12+ Jahre Erfahrung

Wir kommen zu Ihnen vor Ort

Deutsch & Englisch

keine Stornogebühren

Persönliche Beratung

19 Firmenevent Ideen für Ihre Veranstaltung

Onboarding Day

Sind Sie auf der Suche nach Ideen für Ihr Firmenevent? Dann sind Sie hier genau richtig. In diesem Beitrag haben wir Ihnen 8 Ideen zusammengetragen, mit denen Ihr Firmenevent zum Erfolg wird!

Ob Sommerfest oder Jubiläum: Vielleicht möchten Sie Ihren Mitarbeitern und Kunden sowie deren Familien und Angehörigen etwas Besonderes gönnen.

Dafür haben wir hier einige zündende Ideen für Aktiväten während dem Fest zusammen getragen!

Firmenevents Ideen – No.1: ChallengeBuilding

8 – 200 Teilnehmer
45 Minuten bis 3 Stunden
deutschlandweit
indoor und outdoor
ab € 49,- pro Teilnehmer

Challengebuilding ist eine neuartige Idee für Teamevents. Der Clou dabei: Alles kann komplett auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Ob es um die Dauer der Veranstaltung (ab 45 Minuten) oder die Integration Ihrer Ziele geht: Sie haben dabei komplett freie Hand. Sie wählen einfach aus verschiedenen Übungen, Spielen und Challenges aus und stellen sich Ihr eigenes Firmenevent nach Wunsch zusammen!
Sie haben Fragen?
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an!

Interaktive Team-Schnitzeljagd

8 -50 Teilnehmer
45 Minuten bis 3 Stunden
deutschlandweit
indoor und outdoor
ab € 39,- pro Teilnehmer

Eine Schnitzeljagd ist nur was für Kinder? Weit gefehlt! Die moderne Interpretation dieser Eventidee nutzt Tablets, QR-Codes, GPS und weitere Technik. Alles, um das Erlebnis noch spannender zu machen. Und das war es noch nicht: Mit der interaktiven Schnitzeljagd sind viele Variationen möglich: Einfach zum Spaß oder sogar zum Lernen. Ob zum Onboarding oder zur Vermittlung von anderen Informationen: Eine interaktive Schnitzeljagd verbindet Bewegung, Spannung und den Lerneffekt miteinander!
Hier finden Sie Infos zum Selbermachen.

Mini Motor Challenge

15 – 80 Teilnehmer
1 bis 3 Stunden
deutschlandweit
indoor und outdoor
ab € 39,- pro Teilnehmer

Bei dieser spannenden sowie fesselnden Firmenevent Idee dreht sich alles um Motoren. Allerdings um sehr kleine und elektrisch angetriebene. Das ganze ist perfekt als Rahmenprogramm für das Firmenevent oder die Firmenfeier gedacht und bringt jede Menge Vergnügen für jung und nicht mehr ganz so jung 😉

Bei der Challenge können verschiedene Module bzw. Optionen gewählt werden.

Bspw.:

  • Teamrennen
  • Einzelrennen
  • Zeitfahren
  • Driftcars
  • Geländefahren
  • Bubble-Burst-Race

Daneben gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, die wirklich jedem Spaß machen. Und es entstehen tolle Bilder und grandiose Erinnerungen an dieses wunderbare Firmenevent.

The Mission

8 – 150 Teilnehmer
2 bis 4 Stunden
deutschlandweit
indoor und outdoor
ab € 49,- pro Teilnehmer

The Mission ist ein Firmenevent voller Spaß und genialer Elemente. Gefordert sind ganz unterschiedliche Fähigkeiten. Und: Eingebettet ist alles in eine verrückte Geschichte! Es geht, wie so oft, um nichts geringeres als die Rettung der Welt!

Da gerade ihr Team zu dieser Firmenevent Idee antritt. Nichts leichter als das. Empfangen werden Sie an einem Ort Ihrer Wahl von den Trainern. Als nächstes sehen Sie einen Ausschnitt einer Nachrichtensendung. Schreckliche Dinge sind passiert! Und nur Sie können das korrigieren!

Danach geht es direkt los: Sie verschaffen sich Zugang zur geheimen Anlage, steuern Expeditionsfahrzeuge durch Grönland und konstruieren eine Vorrichtung. Mit diesem Apparat lassen sich dann hoffentlich die noch aktiven Meteoritenkerne bergen. Und in Sicherheit bringen.

Am Ende steht eine Auswertung (auf Wunsch) sowie die Ehrung der siegreichen Teams.

Spaßfaktor: Riesig! Und es passt bestens in Ihr Firmenevent, überall in Deutschland.

The Catapult

15 – 70 Teilnehmer
60 bis 90 Minuten
deutschlandweit
ioutdoor
ab € 29,- pro Teilnehmer

The Catapult ist eine toller Wettbewerb. Es treten Kleinteams a 5 bis 8 Personen gegeneinander an. WOrum gehts? Ganz einfach: Das am Weitesten schießende und zuverlässigste Katapult zu entwerfen. Und natürlich zum bauen.

Ist das geschafft folgen die ersten Probeschüsse. Hier kristallisieren sich u.U. schon erste Favoriten heraus.

Danach darf noch einmal modifiziert werden. Und dann geht es um die Wurst: Welches Team schafft es, in der Addition die größte Weite zu schießen? Der Clou dabei: Nur Schüsse, die berührt oder gefangen werden, gehen in die Wertung ein!

Menschenkicker

Sie mögen es gern sportlich/spaßig und wollen die Veranstaltung auf freiwilliger Basis halten? Dann ist der Menschenkicker genau das Richtige für Sie! Hier wird ein Spielfeld aufgebaut und wer immer möchte sucht sich eine Mannschaft und den Gegner. Und schon gehts los nach dem Motto: Das Runde muss ins Eckige.

Firmenevent Idee: Riesenvolleyball

Riesenvolleyball bzw. Blobby Volley ist eine Volleyball Variante. Gespielt wird allerdings mit einem riesigen Ball. Das macht es etwas leichter, da das Spiel langsamer wird.

Auf der anderen Seite ist es aber fast unmöglich, den Ball alleine auf die andre Seite des Netzes zu wuchten. So müssen mehrere Teammitglieder gemeinsam ran, um sich den Sieg zu holen.

Diese Variante eignet sich vor allem für Firmenfeste, bspw. Das Sommerfest. Empfehlenswert ist ein Beachvolleyballfeld oder eine Wiese. Gespielt wird am besten draußen. Entweder im Turniermodus oder eben einfach so, wer gerade Lust hat.

Bälle für das Spektakel gibt es bei Amazon.

Firmenevent Ideen: The Big Egg-Drop

8 – 150 Teilnehmer
1 -1,5 Stunden
deutschlandweit
indoor und outdoor
ab € 19,- pro Teilnehmer

Der Egg Drop ist ein recht bekannter Klassiker, aber noch lange nicht am Ende angekommen! Denn: Er macht jede Menge Spaß und nebenbei nutzt er noch zum kennenlernen und zum Teambuilding.

Was passiert? In Kleinteams eingeteilt haben die Teilnehmer eine Aufgabe: Eine Konstruktion zu entwickeln, mit deren Hilfe ein rohes Ei einen Sturz aus großer Höhe überstehen kann. Dabei sind die Hilfsmittel leider leicht eingeschränkt. Nur relativ wenige stehen zur Verfügung. Daher ist jede Menge Kreativität und Baukunst gefragt.

Zudem entwickelt jedes Team eine Präsentation, aus der hervorgeht, warum gerade die eigene Konstruktion die beste ist…

Am Ende wird alles gemeinsam getestet und natürlich präsentiert.

Danach erfolgt noch die Siegerehrung. Aber Vorsicht: Punkte erhalten die Teilnehmer sowohl für überlebende Eier als auch für eingesparte Materialien und eigesparte Zeit!

Marshmallow Challenge

Die Marshmallow Challenge ist mittlerweile fast schon ein Klassiker unter den Teamspielen. Der Vorteil: Sie benötigt nur sehr wenig Zeit und ist daher auch beim Firmenevent zwischendurch schnell eingebaut. Worum es geht?

Darum: Es gilt in kleinen Teams eingeteilt einen möglichst hohen Turm zu konstruieren. Und das in nur 18 Minuten. Dabei gilt es nur folgende Materialien zu nutzen: 20 Spaghetti, 1 Meter Schnur, ein Meter Tape und ein Marshmallow.

Der Clou: Der Marshmallow darf nur ganz oben auf dem Turm platziert werden.

Natürlich muss das gute Stück frei stehen Das heißt: Es darf nirgendwo angelehnt werden, nicht festgehalten und auch nicht angeklebt.

Ein großer Spaß mit jeder Menge Spannung, Kreativität und eingebautem Teambuilding.

mobile Escape Games

8 – 150 Teilnehmer
ca. 60 bis 90 Minuten
deutschlandweit
indoor und outdoor
ab € 29,- pro Teilnehmer

Mobile Escape Games sind im Moment sehr gefragt. Denn es geht nicht darum, wie beim bekannten Escape Room als Team aus einem Raum auszubrechen. Nein, es geht darum, einen Countdown zu stoppen, indem verschiedenen Rätsel und Aufgaben gelöst werden. Und das ist in zwei Variationen möglich:

  1. Die Teams spielen gegeneinander und am Ende wird der Gewinner gekürt. Hier gewinnt das Team mit der schnellsten Gesamtzeit, das gleichzeitig unterwegs die meisten Punkte sammeln konnte.
  2. Alle Teams spielen miteinander, und müssen vor allem am Ende zusammen arbeiten, um den Countdown zu stoppen. Hier geht es natürlich sehr um das Thema Kollaboration.

Beide Varianten haben jede Menge Spaß und Begeisterung im Gepäck: Es bleibt bis zum Ende spannend!

Firmenvents Ideen: Actionpainting

8 – 30 Teilnehmer
2 bis 3 Stunden
Frankfurt
eher indoor
auf Anfrage

Für Ihre Veranstaltung suchen Sie etwas künstlerisches? Etwas, das auch gut indoor erledigt werden kann? Dann könnte Actionpainting das Richtige für Sie sein!

In verschiedensten Varianten werden hier Kunstwerke erstellt. Langeweile ist dabei kein Thema. Denn: Entweder geht es darum, in einer bestimmten Zeit etwas gemeinsam herzustellen. Oder: Es wird sich wirklich in die Materie vertieft. Gut geeignet für Firmenevents, Winterfeste, Weihnachtsfeier etc.

Schön ist diese Variante auch für das Branding nutzbar: Beispielsweise können nur Firmenfarben genutzt werden. Oder: In vielen kleinen Mosaikstückchen wird das Firmenlogo gemalt. Und natürlich am Ende zusammen gefügt.

Bubble-Football

Bubble Football oder Bubble Soccer sind etwas schräge Varianten Ihrer ursprünglichen Namensgeber! Denn: Die Bubble macht hier den Spaß aus. Gespielt wird in Mannschaften gegeneinander. Und das eventuell sogar im Turniermodus. Der Clou dabei: Die Spieler sind in riesige mit Luft gefüllte Bälle gepackt. Und so verlieren kleine Rempler und Fouls ihren Schrecken. Ganz im Gegenteil sogar. Kleine Schubser am Rande machen den Spaß daran aus. Denn: Dann kugelt der Gegenspieler erst einmal ein paar Meter weit. Aber Achtung: Bei allem Spaß ist das ganz auch ganz schön anstrengend!

Crossgolf

Crossgolf als Firmenevent Idee! Hier wird nach Lust und Laune gegolft. Allerdings: Nicht auf dem Platz, sondern querfeldein! Das bedeutet, man braucht eine geeignete Location dafür, die auch nicht gerade von Passanten bevölkert wird. Gespielt wird in Flights mit speziellen Schlägern, die einen Schlag auch aus etwas schlechterem Terrain erlauben.

Möglich ist es auch, mit modifizierten Bällen zu spielen. Gerade für Anfänger gut geeignet, denn sie sind besser zu treffen. Und: Fliegen nicht so weit.

Am Ende gibt es dann die Siegerehrung. Entweder für den besten Einzelspieler oder für das beste Team!

Discgolf

5+
1 – 3 Stunden
deutschlandweit
outdoor
ab € 19,- pro Teilnehmer

Discgolf ist ein entfernter Verwandter des Golfspielens: Das Prinzip ist das gleiche! Aber: Gespielt wird mit Frisbees statt mit Ball und Schläger. Ziel sind die Discgolfkörbe. Dabei kann ein und derselbe Korb von verschiedenen Startpunkten angespielt werden. So entstehen auf nicht allzugroßer Fläche zahlreiche Varianten. Die Länge einer Bahn kann dabei von 50 bis zu mehreren hundert Metern variieren. Macht jede Menge Spaß und jeder kann mitmachen. Zudem gibt es, falls kein Parcours in der Nähe ist, die Möglichkeit, mobile Körbe aufzustellen und dort zu spielen, wo man gerade ist.

Kettenreaktion

20+
2 – 3 Stunden
deutschlandweit
indoor
ab € 49,- pro Teilnehmer

Die Kettenreaktion ist eine spannenden Firmenevent Idee! An einer Location verbringen Sie einige Stunden damit, ein überdimensionales Dominospiel aufzubauen. Natürlich mit weitaus kreativeren Materialien: So kommen Suppenkellen, Dosen, Holzstäbe und vieles mehr zu Einsatz. Und das Ganze in kleinen Gruppen, die allerdings nicht etwa nur für sich bauen. Am Ende müssen alle Teile der großen Maschine zusammenarbeiten und funktionieren!

Shake it- Cockatilevent

?
2 – 3 Stunden
deutschlandweit
indoor
ab € 49,- pro Teilnehmer

Gemeinsam Cocktails mixen ist eine unserer Firmenevent Ideen, die eher dem ausgelassenen Miteinander zuzuordnen sind. Nichtsdestotrotz eine tolle Sachen für Ihre Veranstaltung oder Ihre Firmenfest. Die Teilnehmer lernen sich im entspannten Rahmen kennen und lernen nebenbei noch etwas Neues.
Zum Event bei Trainstop

Drumsession – Gemeinsam Trommeln lernen

8 -50 Teilnehmer
45 Minuten bis 1,5 Stunden
deutschlandweit
indoor
ab € 30,- pro Teilnehmer

Sie möchten nur eine kurze Aktivität, bei der jeder mitmachen kann? Dann könnte ein Teamtrommeln das Richtige für Ihre Firmenfeier sein! Hier geht es vor allem darum isch zu konzentrieren, Spaß zu haben und in einen gemeinsamen Rhythmus zu finden.

Kulinarische Genüsse – Live-Cooking oder Teamkochen

20 – 60 Teilnehmer
45 Minuten bis 1,5 Stunden
deutschlandweit
indoor
ab € 29,- pro Teilnehmer

Warum immer Action, wenn man auch einfach zusammen kochen und essen kann? Vielleicht sogar unter Anleitung von erfahrenen Köchen? Das geht auf jeden Fall. Hier finden Sie mehr Informationen dazu: Bei Trainstop.

Wetten bis der Arzt kommt – im Firmencasino

20 – 60 Teilnehmer
45 Minuten bis 1,5 Stunden
deutschlandweit
indoor
ab € 29,- pro Teilnehmer

Mal etwas anderes wartet auf Ihre Mitarbeiter und Kollegen, wenn es beim Casinoabend heißt: „nichts geht mehr“. So lässt sich das Firmenevent auch mal gemütlich mit Spielen, Pokern und Roulette verbringen, statt ständig in Bewegung zu sein.
Eine willkommene Abwechslung!

Ihr eigener Funpark mit heißen Attraktionen

50+ Teilnehmer
halb- oder ganztägig Stunden
deutschlandweit
outdoor

Eine schöne Alternative für nette und unverfängliche Firmenevents ist sicherlich auch, sich einen eigenen Funpark aus verschiedenen Attraktionen zusammen zu stellen. Vom Bullenreiten, über Snowboardsimulator und Bungee-Run bis hin zum Lassowerfen oder Bogenschießen. Hier findet jeder etwas und auch die ganze Familie kann mitmachen.

3 Tips für Ihre Firmenevents

1. Schaffen Sie einen klaren Rahmen

Halb arbeiten und halb am Event teilnehmen, macht niemandem Spaß. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sich eine Location außerhalb der Firma suchen. Vielleicht ein nettes Hotel mit Essen und Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe. Tolle Locations finden sich bei Eventinc, Eventsofa oder ähnlichen Portalen!

2. Vergessen Sie die Kleinen nicht!

Häufig sind bei Firmenevents auch die Kinder Von Angestellten mit von der Partie. Und die brauchen ebenso Beschäftigung und was zum Spielen wie die Erwachsenen 😉 Sei es eine Hüpfburg, eine Spieleautomat oder eine Game-Station, die Kleinen werden sich freuen, wenn Sie an sie denken.

3. Planen Sie genügend Zeit für Ihr Firmenevent ein

Denn nichts ist unangenehmer als eine spannende und begeisternde Veranstaltung unter Zeitdruck absolvieren zu müssen. Also lieber etwas länger planen und dafür entspannter sein.

Links zu mehr Ideen

Noch nicht das Richtige für Sie dabei? Hier finden Sie unseren Beitrag zu Teambuilding Events und dann haben wir noch eine Seite zu unseren coolsten Betriebsausflug Ideen.

Firmenevent Ideen – Fazit

Indoor und outdoor Firmenevent
Hier haben wir Ihnen 15 Ideen für FirmenEvents präsentiert. Wir hoffen, es war etwas dabei für Sie und dass Sie jede Menge Spaß damit haben werden. Und natürlich: Tolle Erinnerungen an die einzigartig Firmenfeier entstehen. Wenn Sie Fragen haben oder Beratung benötigen, schreiben Sie uns gerne!

Offsite Meeting: So gestalten Sie das perfekte Offsite

offsite meeting

Offsite Meeting – What the…?

Offsite Meeting:? Komisches Wort! Und doch einen genaueren Blick wert! Vor allem, wenn Sie Ihr Team gerne weiter entwickeln möchten. In diesem Artikel erfahren Sie, was ein Offsite genau ist.

Und dazu noch einiges mehr:

Infos, Tips und Ideen. Dazu, wie Sie Ihr Offsite wirklich gewinnbringend gestalten. Und: Bei Bedarf unterstützen wir Sie natürlich gern dabei. 😉

Sind Offsite Meetings einfach alter Wein in neuen Schläuchen?

Die Antwort darauf ist nicht ganze eindeutig:

Teilweise ja, teilweise nein. Früher waren Tagung, Klausur, Teambuilding oder Meeting die Stichworte. Vor allem wenn es darum ging, sich zusammenzusetzen und zu besprechen, wie es weiter geht. Ein Offsite ist aber weder Tagung, noch Meeting. Denn: Das Ganze findet außerhalb der eigenen vier Bürowände statt. Ist aber nicht gleich eine Tagung mit zig Mitarbeitern oder Teams. Sondern? Ein Offsite Meeting ist ein Termin, den sich ein Team nimmt.

Wofür?

Um gemeinsam mal am Job statt im Job zu arbeiten. Und sich so als Team weiter zu entwickeln. Dabei geht es nicht nur um Management Teams, sondern auch um alle anderen Teams in einem Unternehmen.

Inhaltsverzeichnis: Hier aufklappen!

Warum ein Offsite Meeting – Was ist für Sie drin?

Ganz einfach: Im Alltag schleichen sich – trotz Organigramm und Prozessen – schnell Dinge ein, die ein Team einbremsen.

Worin?

Produktiv zu sein und gute Ergebnisse zu erzielen.

Und das stört!

Und zwar mit der Zeit gewaltig! Daher ist es auch so sinnvoll, immer wieder ein Offsite einzustreuen. Zwar geht so produktive Zeit verloren.

Aber:

Bei einer guten Ergebnissen während des Offsites zahlt es sich gleich mehrfach aus.

Wie genau?

  • Höhere Zufriedenheit der Mitarbeiter: Weil Dinge, die im Alltag stören, behoben werden. Zudem werden Rollen und Aufgaben dem Bedarf angepasst. Und: Jeder weiß, was der andere tut. Und wie er/sie arbeitet. Das bietet enorme Vorteile: Jeder weiß, was er erwarten kann. So  geht die Arbeit leichter von der Hand und alles flutscht schneller.
  • Hochwertige Ergebnisse des Meetings: Durch spannende Methoden und mehr Zeit bringt ein Offsite bessere Ergebnisse als herkömmliche Meetings. Wann arbeitet unser Denkapparat arbeitet am besten? Richtig: Wenn er entspannt ist und kein Zeitdruck vorhanden ist.
  • Lang anhaltende Erinnerung an die Tage. Aufgrund der Kombination aus Erlebnis, Teambuilding, Location und Ergebnissen brennen sich die Erinnerungen förmlich ins Gehirn.

So funktionierts – ein typischer Ablauf

So könnte ein Ablauf für ein Offsite Meeting aussehen.

Tag 1

  1. Treffen/Abfahrt
  2. Gemeinsames Mittagessen
  3. Teambuilding
  4. Pause zur freien Verfügung
  5. Gemeinsames Abendprogramm: Bspw. Kochen oder ein Cocktailkurs

Tag 2:

  1. Gemeinsame Morgenaktivität nach dem Frühstück
  2. Bearbeitung von aktuellen Themen mit kreativen Methoden. Mögliche Themen: Prioritäten, Ziele für das nächste Jahr, Struktur des Teams, Aufteilung der Aufgaben, Prozesse und so weiter.
  3. Gemeinsames Mittagessen
  4. Evtl. weitere Bearbeitung der Themen
  5. Abreise

 

Ideen fürs Offsite Meeting

Die geniale Kombination aus Teamentwicklung und Weiterentwicklung des Teams erfordert zwei Parts: Teambuilding Programme und innovative Methoden für den Meetingteil. Im folgenden listen wir erst Möglichkeiten für das Teambuilding auf. Dann folgen einige kreative Formate für den Workshop.

Teambuilding:

Beim Offsite Meeting gehen Meeting, kreative Arbeit „am Job“ statt „im Job“ und Teambuilding Hand in Hand. Am besten können de Ergebnisse aus dem einen Teil in den anderen einfließen.

Wie das geht?

Ganz einfach:

Nutzen Sie Teambuilding Programme, die auf der einen Spaß, Begeisterung und Zusammenhalt im Team fördern. Und: Auf der anderen Seite einen Transfer in den Alltag zulassen.

So zum Beispiel:

Mission Axolotl:

Teamfindung
Eine gelungene Kombination aus Teambuilding, Planspiel und Spaß und Begeisterung.

Und das Beste daran?

Spannung und Spaß werden mit einem innovativen Prozess zur Reflexion kombiniert! Dieser stellt sicher, dass alle Teilnehmer Ihre Perspektive teilen können. Egal, ob normalerweise eher zurückhaltend oder extrovertiert. Hier gibt es mehr Infos zur Mission Axolotl. Geeignet für 8 bis 60 Teilnehmer.

The Mission

Offsite Meeting Teambuilding
Ein großer Spaß! The Mission enthält sowohl Elemente von Escape Games als auch Teambuilding- Herausforderungen. Und die haben es in sich: Mal kniffelig, mal schwierig zu lösen und mal einfach mit jeder Menge Spaß! Mehr können Sie hier erfahren.

Mission CLAN Quest

CLAN Quest ist zugleich Teambuilding und Planspiel mit Impulsen für die Herangehensweise an die täglichen Aufgaben. Alle Teams starten gleichzeitig und mit gleichen Infos. Und doch kommen unterschiedliche Ergebnisse heraus. Warum? Damit beschäftigen sich die Teams im Anschluss! Weitere Infos zu CLAN Quest gibt es hier.

Cosmic Crumb

Geht es darum, Kollaboration über die Teamgrenzen hinweg erfahrbar zu machen, ist Cosmic Crumb das Mittel der Wahl. In einer verrückten Challenge spielen Teams nicht gegeneinander. Sondern: Miteinander. Und kommen nur so zum gemeinsamen Ziel! Mehr dazu: Bei Cosmic Crumb.

Nicht genug? Noch mehr Möglichkeiten finden Sie im Beitrag über Teamevent Ideen.

Kreative Methoden

offsite meeting kreative methoden
Mit kreativen Arbeitsmethoden stellen Sie eines sicher: Dass Ihr Offsite Meeting neben Teamzusammenhalt auch hochwertige Ergebnisse produziert! Hier eine kurze Auflistung von Ideen und Möglichkeiten dazu.

  • Draw Toast: Eine innovative und kreative Methode zur Entwicklung von Ideen oder Problemlösungen. Mehr Infos dazu unter Drawtoast.com.
  • Lego® Serious Play: Eine Methode, zur Problemlösung oder Innovation. Hier werden in einem moderierten Prozess Legosteine genutzt. Und damit neben dem Geist zusätzliche Ressourcen aktiviert. So kann einen breitere Bandbreite an Möglichkeiten abgedeckt werden. Zudem wird Kommunikation gefördert. Und sogar der Spaß bleibt nicht auf der Strecke!
  • Playmobil Pro®: Eine ebenfalls aktive Aufgabenstellung für Teilsegmente des Offsite Meetings. Hierzu werden Elemente von Playmobil ®genutzt. Allerdings mit einer Besonderheit: Zum Einsatz kommen hier komplett weiße Figuren. So kann diesen Figuren per Bemalung oder Beschriftung einen Bedeutung zugeschrieben werden. Mehr Infos unter: pro.playmobil.com.
  • Arbeiten mit Canvas-Modellen: Eine etwas kreativere Methode als das Beschriften von Moderationskarten. Es gibt vorgefertigte Grids, in denen sowohl mit Post-Its als auch mit Zeichnungen gearbeitet werden kann.
  • interaktive Beteiligung durch Polling: Statt stumpfem Sitzen und beschallt werden, bieten Offsite Workshops aktive Beteiligung. Beispielsweise durch Polling per App.
  • Our Future Blueprint: Ein komplettes Programm, aufgebaut wie eine Zukunftskonferenz. Hiermit ermöglichen Sie Ihren Mitarbeiter*innen, die Zukunft der Abteilung aktiv mit zu gestalten. Infos darüber gibt es hier.
  • World-Café oder Open Space
  • Das Anti Problem. Mehr Informationen zu diesem coolen Tool finden Sie bei Gamestorming.

 

Welche Zutaten brauchts noch, damit es so richtig rockt?

kreative Location

Wie bereits beschrieben: Unser Gehirn läuft am Besten, wenn man es lässt. Dazu sind neue Eindrücke, wohlfühlen und Entspannung am Wichtigsten. Und: Das gibt es nicht im Büro. Und auch nicht in einem stickigen Seminarraum. Daher: Raus aus dem Bekannten in einen kreative Umgebung. Also: Kein „Schulungszentrum“ aus den 70ern! Niedrige Betondecken im Stile eines Bunkers braucht niemand.

Viel hilft wenig oder weniger ist mehr.

Sobald wir für etwas bezahlen, möchten wir so viel wie möglich herausholen. Das dumme dabei: Unser Gehirn funktioniert nicht nach diesem Prinzip! Es gilt nicht: Je länger und je doller es sich anstrengt, desto besser der Output.

Sie kennen das wahrscheinlich: Die besten Ideen kommen Ihnen wo? Richtig: In der Dusche, Badewanne, Sauna oder beim Sport. Und nicht: Im stickigen Meetingraum.

Und: Was dann?

Weniger ist mehr! Es geht viel eher darum, Raum zu schaffen, in denen unser Denkapparat kreativ werden kann. Denn nur so kommen gute Ideen auf aktuelle Fragen zustande.

Packen Sie das Programm also nicht allzu voll und lassen Sie etwas Zeit für individuelle Aktivitäten, Sport oder Spaziergänge. Planen Sie zudem viele kurze Pausen ein. Ist ein Thema früher erledigt als gedacht: Perfekt! Setzen Sie eher auf Energie & Begeisterung statt zähes Meeting.

Professionelle Moderation

kann unter Umständen sehr hilfreich sein. Vor allem: Wenn Sie selbst erst wenig Erfahrung mit den genannten Methoden haben.

Vorher Fragen statt nachher bereuen

Klingt komisch, hilft aber: Häufig haben Chefs und Mitarbeiter unterschiedliche Perspektiven. Auch darauf, welche Themen aktuell am drängendsten sind. Fragen Sie daher ruhig vorher einmal in der Mannschaft nach, wo im Moment am ehesten der Schuh drückt. Die besten Ergebnisse erhalten Sie dabei bei anonymen Umfragen. Einfache Tools dafür sind bspw. Poll Everywhere oder Google Formulare.

Nachbereitung für optimale Umsetzung

Beim Offsite gilt, was bei allen anderen Meetings auch gilt! Aufschreiben alleine reicht nicht. Daher sollte auch beim Offsite am Ende ein Aktionsplan stehen. Und klar sein, wer für das Treiben der Themen verantwortlich ist. Zu oft habe ich schon das gleich Team ein Jahr später wieder getroffen – ohne jeglichen Fortschritt.

Locations für Ihr Offsite – Wo finde ich so etwas?

Die beste Location in Ihrer Nähe zu finden ist gar nicht so einfach. In diesem Artikel finden Sie verschiedene Tagungslocations für Ihr Offsite in ganz Deutschland verteilt. Dabei muss es nicht gleich teuer werden. Es finden sich bei etwas Recherche auch tolle Möglichkeiten für den kleineren Geldbeutel.

Weitere Ideen gibt es unter anderem auch bei Deskbooker, Spacebase oder Eventinc. Auf unseren Städteseiten finden Sie zudem weitere Locations in der jeweiligen Region. Denn bei aller Kreativität, die ein Location hervorbringt: Die Anreise sollte einfach und so kurz wie möglich sein.

Fazit Offsite Meeting

Zum erfolgreichen Gelingen für ein Offsite Meeting gehört eine Ganze Menge: Teambuilding Aktivitäten, Methoden, genug Zeit und Raum sowie eine passende Location. Besonders gute Ergebnisse werden Sie erzielen, wenn Sie alle Aspekte unter einen Hut bekommen. Dafür ist im Voraus einiges an Planung und Vorbereitung gefragt. Sollten Sie Unterstützung dabei (und in der Umsetzung) benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns einfach, wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Seehotel Ketsch: Die perfekte Location für Teambuildings, Events und Tagungen?

TEambuilding Seehote Ketsch

Vor einiger Zeit durften wir eines unserer Events in einer ganz besonderen Location durchführen. Diese möchte die ich Ihnen auf keinen Fall vorenthalten!

Es ist:

Das Seehotel Ketsch!

Was dieses Tagungshotel so besonders macht, fragen Sie?

Dazu hole ich ein klein wenig aus: Auf der einen Seite entstehen für Tagungshotels und Eventlocations immer neue, innovative Konzepte. Mit hochmodernen Designs und einfach ausgefallenen Ideen.

Allerdings scheitern solche Locations häufig an den Basics: Praktikabilität, Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit, Räumlichkeiten, Außengelände und Lage.

Und genau hier punktet das Seehotel in Ketsch aus meiner Sicht: Es ist ein hochwertiges Hotel in toller Lage:
Hervorragend erreichbar aus der Region (Mannheim, Ludwigshafen, Speyer, Neustadt, Heidelberg und Karlsruhe). Und gleichzeitig trotzdem mitten im Grünen und vor allem: Am See und mit viel Natur rundherum.

Diese Lage macht es natürlich alleine schon zu einer idelaen Location für Teamevents und Teambuilding in der Region. Genauso gut aufgehoben sind Sie natürlich mit Seminares, Tagungen und Offsites.

Die Natur rund herum lädt zu etwas längeren Tagungspausen ein, so dass man neben der Arbeit auch dazu kommt, gemeinsam zu entspannen.
Seehotel Ketsch - Teamevent See

Der Schlüsselfaktor: Die Freundlichkeit des Personals: Der Gast steht im Mittelpunkt!

Was sich viele halbherzig auf die Fahnen schreiben, wird im Seehotel Ketsch auch wirklich gelebt. Selten bin ich so freundlich empfangen worden und selten wurde mir in allen Belangen so freundlich und kompetent geholfen.

Sei es bei der flexiblen Nutzung der Außenbereiche, der Lagerung von Materialien, dem Einschalten des Beamers, der Raumaufteilung und so weiter. Und das ganze: Proaktiv statt reaktiv. Wirklich sehr hervorzuheben!

Alles da, was man für ein gelungenes Teamevent braucht

Die Möglichkeiten, die sich indoor und outdoor für die Durchführung von Teamveranstaltungen ergeben sind wirklich hervorragend:

  1. Es sind Räumlichkeiten mit genügend Platz vorhanden
  2. Der Außenbereich ist für Übungen und Spiele nutzbar
  3. Es gibt einen überdachten Außenbereich, so dass auch bei etwas schlechterem Wetter draußen „gearbeitet“ werden kann
  4. Das Personal steht immer und jederzeit helfend zur Seite

Wenn Sie noch auf der Suche nach eine Location für Ihre Tagung, Ihr Event oder Ihr Teambuilding im Raum Mannheim / Heidelberg/Ludwigshafen / Speyer / Karlsruhe sind und es Unkompliziert mögen, sind Sie hier genau richtig. Hier geht es zur Website.

Lesen Sie hier über unsere Teamevent Ideen, die Sie auch im Seehotel durchführen können. Und auch für ein Teamcoaching, einen Teamtag oder die Entwicklung optimaler Teamarbeit ist das Seehotel bestens geeignet.

Fazit zum Seehotel Ketsch

Ist dies der perfekte Ort für Offsites und Teamevents? Das Seehotel kommt auf jeden Fall nah dran: Die Rahmenbedingungen sind ideal: Bei gutem Wetter kanns nach draußen gehen, bei schlechtem bleibt man einfach drin. Das Personal hilft und unterstützt in allen Belangen vorbildlich und ist absolut unkompliziert. Die Lage im Grünen und doch nahe an den großen Städten der Region garantiert gute Anreise bei gleichzeitig tollem Naturerlebnis.

Von uns gibts eine absolute Empfehlung!

Die 16 besten Teamaktivitäten für große und kleine Gruppen

Teamevent Mission Axolotl

Sie sind auf der Suche nach einer Reihe von Teamaktivitäten? Dann sind Sie hier genau richtig. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen 16 spannende und teilweise außergewöhnliche Teamaktivtäten vor!

Nutzen Sie das Inhaltsverzeichnis:, um direkt zu einer Gruppenaktivität zu gelangen.
The Mission
Das Katapult
Quizshow
Die Bombe entschärfen
RC Car Race
Beat the Bag
Actionpainting
Escape Games
Der Eierfall
Beat the Bag
Zorb Flag Football
Das Teamnetz
Floßbau
Bogenschießen
Marshmallow Challenge
Teamchallenge
4 Tips für gutes Gelingen

The Mission

8 -50 Teilnehmer
2 -4 Stunden
deutschlandweit
indoor und outdoor
Management, Azubis, Produktion, Vertrieb, Verwaltung, Führungskräfte

The Mission ist eine spannungsgeladene Teamaktivität: Eine Nachricht erreicht Sie und Ihr Team. Es geht um nichts geringeres als die Rettung der Welt! Die besten der Besten werden dazu benötigt. Da sie ja gerade da sind: Kein Problem. In verschiedenen Aufgaben müssen Sie sich Zugang zur geheimen Anlage verschaffen, Proben der instabilen Kerne sichern und sie heil nach Hause befördern. Nichts für schwache Nerven, dafür aber jede Menge Spaß und Learnings. Und das alle in zwei bis vier Stunden. Auf Wunsch können die gemachten Erfahrungen nachbesprochen werden, um den Transfer in den Alltag zu sichern.
Hier gibt es weitere infos zu The Mission
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an!

Das Katapult

10 – 60 Teilnehmer
1,5 Stunden
deutschlandweit
outdoor
Management, Azubis, Produktion, Vertrieb, Verwaltung etc.

Das Katapult ist ein Miniprojekt: Es gilt unter sparsamer Verwendung vorgegebener Materialien ein funktionsfähiges Katapult zu errichten. Und wie immer natürlich unter Zeitdruck. Die Teams können zuerst eine Strategie festlegen und sich dann an den Einkauf der Materialien machen. Dabei gilt es zu berücksichtigen, was ein Zubehörteil kostet und welchen Ertrag es bringt.
Am Ende werden natürlich alle Konstruktionen gemeinsam getestet.
Allerdings gibt es einen Haken:
Nur diejenigen Geschosse, die vom Team in der Luft gefangen oder berührt werden, zählen zum Ergebnis.
Zum Schluss wird gemeinsam ausgewertet, welches Team die beste Strategie hatte und welches team als Sieger aus der Aufgabe hervorgeht!
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an!

Quiz Show

20 – 150 Teilnehmer
0,5 bis 1 Stunde
weltweit
indoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung etc.

Eine schnelle und unterhaltsame Teamaktivität ist die Quizshow! hier geht es in kleinen Teams darum, sich gegenseitig zu übertreffen. Ob Trivia oder Firmengeheimnisse: Quizzen macht jede Menge Spaß und schürt den Wettbewerb!
Die Quiz Show kann entweder altmodisch stattfinden, die Antworten können via Buzzer gegeben werden oder in ganz modern via ipad!
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an!

Bombe entschärfen

10 – 80 Teilnehmer
0,75 bis 1 Stunde
weltweit
outdoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung,

Bei der Bombenentschärfung geht es darum, dass sich Ihr Team in den Grenzbereich vorarbeitet. In einem abgesperrten Areal finden Sie scharfgestellte „Bomben“ mit aktiviertem Zündmechanismus. Diese könne nur geborgen und kontrolliert zur Explosion gebracht werden, wenn absolut erschütterungsfrei gearbeitet wird.
Natürlich können Sie sich der Bombe nicht direkt nähern. Daher muss das Team eine Lösung finden, wie die Bombe sicher geborgen und transportiert werden kann.
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an!

RC Car Race

10 – 30 Teilnehmer
0,5 bis 1,5 Stunden
deutschlandweit
indoor und outdoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte etc.

Als Erwachsener mit ferngesteuerten Autos spielen? na klar! Und zwar nicht mit den langsamsten, sondern mit richtig schnellen kleinen Flitzern.
Bei dieser Teamaktivität gilt es, verschiedene Aufgaben mit ferngesteuerten Autos zu bestehen. Mal geht es dabei um Geschwindigkeit, Fahrkönnen und Reaktion und mal um Präzision, Geduld und Strategie!
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an!

Beat the Bag

10 – 50 Teilnehmer
ca. 1,5 Stunden
deutschlandweit
indoor und outdoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte etc.

Eine kryptische Botschaft erreicht Sie und ihr Team! Am Ende der Nachricht wissen Sie nicht viel. Nur, dass Sie keine Zeit haben. Ein rätselhafter Koffer steht vor Ihrem Team auf dem Tisch.
Die Botschaft hieß: Öffnen Sie den Koffer und folgen Sie den Anweisungen, um den Countdown zu stoppen.
Beat the Bag ist eine spannende Teamaktivität. In Kleinteams sind Sie gefragt, sich im Stile eines mobile Escape Games durch verschiedene Rätsel in immer weitere Aufgaben hineinzustürzen. Um am Ende einen Teil des Codes zu entschlüsseln.
Gegen Ende der Herausforderung müssen alle Teams ihr gemeinsames Know How in die Wagschale werfen, um den Countdown anzuhalten.
Auf Wunsch am Ende mit Auswertung oder als Rahmenprogramm oder direkt am Arbeitsplatz.
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an!

Action Painting

10 – 30 Teilnehmer
ca. 1 bis 2 Stunden
Frankfurt
indoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte, Management etc.

Actionpainting ist mal etwas anderes. Statt in Bewegung zu kommen, geht es hierbei darum, mal runterzukommen und sich in den Gleichklang mit Kollegen zu bringen. Allerdings ist es nicht so, dass es langweilig wird. Ganz im Gegenteil:
Action und Spaß stehen dabei im Vordergrund. Es wird gelernt, geübt und vor allem: Etwas gemeinsam erschaffen.
Und das beste: Am Ende können Sie Ihr Meisterwerk natürlich mitnehmen.
Hier gibt es mehr Infos!

Escape Game

abhängig von der Location
ca. 1 Stunde
verschiedene Locations
indoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte, Management etc.

Escape Games schießen momentan wie Pilze aus dem Boden. Es geht darum, im Team zusammen Aufgaben zu lösen um sich aus einem verschlossenen Raum zu befreien. Dabei gibt es ganz unterschiedliche Games und Motti: Virusinfektion, Ausbruch aus dem Knast, Sherlock Holmes und viele weitere. Je nach Raum und Anbieter gibt es auch verschiedene Schwierigkeitsstufen, so dass das Teamerlebnis auf Ihre Fähigkeiten und vorherige Erfahrungen mit ExitGAmes ausgerichtet werden kann.
Macht Spaß und kann bei Bedarf mit Bezug auf den Arbeitsalltag nachbesprochen werden.

Mehr Infos dazu gibt es bei escape-game.org.

Der Eierfall

6 bis 100
ca. 1 Stunde
deutschlandweit
indoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte, Management etc.

Der Eierfall ist ein Klassiker unter den Teamaktivitäten. Und doch: Immer wieder gut!
Worum es geht?
Ganz einfach: In Kleinteams aufgeteilt, haben Sie unter Zeitdruck die Aufgabe, eine Konstruktion zu bauen. Und zwar eine, die ein rohes Ei bei einem Sturz aus großer Höhe vor dem Zerbrechen schützt!
Und das nur unter Verwendung vorgegebener Materialien!
Weiterhin lassen sich Punkte verteilen für nicht genutzte Zeit und sparsame Verwendung der benutzten Materialien.
So wird aus dem einfachen Eierfall eine echtes kleines Projekt. Zudem macht das ganze Riesenspaß und am Ende hat man lauter lachende Gesichter im Team.

Menschenkicker

8 bis 50

deutschlandweit
indoor / outdoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion

Menschenkicker ist eine tolle kleine Teamaktivität für Zwischendurch, für das Sommerfest oder den Betriebsausflug. Das Prinzip dahinter ist ganz einfach: In einem überdimensionierten Kickerspiel schnallen sich die Teammitglieder fest und spielen in zwei Mannschaften gegeneinander Kicker.
Besonders spaßig ist diese Variante natürlich, wenn in vielen Teams ein Turnier ausgetragen wird.

Zorb-Flag-Football

8 bis 16
30 Minuten
verschiedene Locations
outdoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion

Beim Zorb-Falg Football quetschen sich die Teilnehmer allesamt in Zorb Bälle. Das sind Bälle, die den kompletten Körper, außer den Beinen umschließen.
Und so wird in wildem Gerangel darum gekämpft die gegnerische Flagge zu erbeuten.
Natürlich macht auch diese Teamaktivität umso mehr Spaß, je mehr Teams in einem Turnier gegeneinander antreten.

Teamnetz

10 bis 25
45 Minuten
deutschlandweit
outdoor/indoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte, Management

Das Teamnetz ist wiederum ein Klassiker: Hier muss das komplette Team sich durch ein Netz bewegen. Allerdings: Natürlich unter Einhaltung der Regeln: Niemand darf das Netz berühren, jedes Loch ist nur wenige Male benutzbar und noch einiges mehr. Bei Nichteinhaltung drohen empfindliche Strafen.
Dieses Spiel lässt sich hervorragend nutzen, um verschiedene Themen im Team zur Sprache kommen zu lassen:
Bspw.:

  • Kommunikation im Team
  • Strategieentwicklung
  • Zusammenarbeit
  • Zielverfolgung
  • Rollen- und Aufgabenverteilung
  • Führung
  • und viele mehr

Floßbau

10 bis 25
2 bis 3 stunden
verschiedene Locations
outdoor/indoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte, Management

Wie die drei vorherigen Kandidaten ist auch der Floßbau ein Klassiker. Hier geht es darum, unter Verwendung vorgegebener Materialien im Team ein schwimmfähiges Floß zu konstruieren. Und zu bauen.
Anschließend werden die entstandenen Konstruktionen gemeinsam getestet.
dabei bietet es sich an, noch einige spannende Challenges auf dem Wasser einzubauen.
Gesteigert werden kann diese Teamaktivitäts Idee, indem Teile eines Teams zusammen ein Floß konstruieren, sich dabei aber nicht sehen können. Jedes Team baut einen Teil des Floßes. Kontakt besteht dabei nur sporadisch oder über Walkie- Talkies. Wie im richtigen Leben.

Der Floßbau eignet sich als komplexes Teamevent auch hervorragend dazu, die Erlebnisse und Erkenntnisse des Events nachzubesprechen. Und in Bezug auf den Arbeitsalltag des Teams zu reflektieren.

Der Floßbau wird zum Beispiel von der Agentur Erlebnisraum angeboten.

Bogenschießen

10 bis 25
je nach Anbieter
verschiedene Locations
outdoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte, Management

Eine der Teamaktivitäten, die einfach nur Spaß machen. Ohne große Vorbereitung gilt es einfach konzentriert bei der Sache zu sein. Das tolle daran ist, dass jeder für sich etwas lernen und weiterkommen kann. Es geht um Ruhe, Konzentration, Spannung und Entspannung. Also eine tolle Abwechslung zum Arbeitsalltag. Die man trotzdem gemeinsam mit den Kollegen angehen kann.

Marshmallow Challenge

10 bis 500
30 Minuten
überall
indoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte, Management

Die Marshmallow Challenge ist eine der Gruppenaktivitäten, die einfach überall stattfinden können. Man kann Sie in Tagungen als Energizer einbauen, einfach im Büro oder nach Feierabend zusammen mit den Kollegen durchführen. Alles was man dafür braucht: Spaghetti, Marshmallow, Klebeband und Schnur.

Worum gehts?

Die Kleinteams haben im Prinzip nur eine Aufgabe: Einen möglichst hohen Turm aus Marshmallows zu errichten. Und das innerhalb von 18 Minuten. Dabei ist nur eines wichtig: Der Marshmallow muss an einer Stelle verarbeitet werden: Ganz oben auf dem Turm.

Wirkung

Diese Teamaktivität birgt neben dem Spaß eine weitere Komponente: Das Lernen.
Worüber? ganz einfach:
Darüber,

  • wie man sich schnell als Team zusammenfindet
  • Eine gemeinsames Ziel verfolgt
  • Gemeinsame Strategie entwickelt
  • Prototypen entwickelt statt von Start bis Ende zu planen.

Wer möchte kann dieses spannende Video dazu ansehen:

Teamchallenge

10 bis 100
1 bis 3 Stunden
deutschlwandweit
indoor oder outdoor
Azubis, Vertrieb, Verwaltung, Produktion, Führungskräfte, Management

Auch einer der Klassiker für Teamevents: Die Teamchallenge. Hier spielen Kleinteams in verschiedenen Gruppen- und Teamaktivitäten gegeneinander. Dabei gibt es die Teamchallenge in vielen Variationen:

  • als sportliches Event
  • zur Teamentwicklung
  • mit Rätsel, Quizzes und Denksportaufgaben
  • als Bauernolympiade
  • mit Spaßaufgaben
  • oder als Mischung aus allem

Allen Varianten gemein ist, dass die Teams gegeneinander um Punkte kämpfen. Am Ende steht meist die Siegerehrung und auf Wunsch eine Auswertung des Tages.

Tipps für gelungene Teamaktivitäten

Abschließend haben wir noch ein paar Tips für das Gelingen Ihrer Teamaktivität zusammengetragen!

1. Raus aus dem Büro

Am besten gelingen Team- und Gruppenaktivitäten, wenn die Teilnehmer den Kopf frei haben. Und so umständlich es auch sein mag, das Team ein paar Kilometer wegzubewegen. So lohnenswert ist es.
Denn:
So kann niemand noch zwischendurch etwas ausdrucken, ans Telefon gehen oder Emails beantworten.
Und:
In einer kreativen und anderen Umgebung fällt das Abschalten deutlich leichter!

2. So viele wie möglich

Damit ist gemeint, dass sich die beste Wirkung entfaltet, wenn eine maximale Zahl an Teilnehmern vorhanden ist!
In Zeiten hohen Krankenstandes oder Stoßzeiten empfiehlt es sich also nicht, eine Teamaktion zu starten.

3. Regelmäßig und kurz schlägt sporadisch und lang

Regelmäßige kurze gemeinsame Veranstaltung abseits des Alltages sind hilfreicher, um das Team weiter zu entwickeln. Im Gegensatz zur oft gelebten Praxis: Wir schließen uns alle drei Jahre mal drei Tage weg. Hier verpufft der positive Effekt im Gegensatz zu regelmäßigen kurzen Impulsen.

4. Anders ist Besser!

Verzichten Sie darauf, Aktivitäten auszuwählen, die jeder schon einmal erlebt hat. Achten Sie darauf, immer wieder Neue Aufgaben, Herausforderungen und Situationen zu wählen. Nur so, bleibt Spannung drin und die Mitarbeiter machen gerne mit.

Sie benötigen noch mehr? Wir haben auch Artikel zu Teamevent Ideen, Betriebsausflug Ideen und teambuilding Ideen auf Lager! Alle unsere Angebot finden Sie auf unserer Seite über Teambuilding. Und hier finden sie passende Weihnachtsfeier Ideen. Und wenn Du einfach nur auf der Suche nach passenden Übungen bist, Sie bei diesen Teambuilding Spielen bestimmt das passende! Du möchtest einen Teamtag organisieren? Dann findest Du in unserem Beitrag zum Teamtag die richtigen Anregungen dazu.

Fazit Teamaktivitäten

Ob Sie Teamaktivitäten in Berlin, Hamburg, Frankfurt oder irgendwo auf dem Lande durchführen ist im Prinzip vollkommen egal! Wichtig ist, das Richtige Programm auszuwählen, das Büro einmal links liegen zu lassen. Und: Sich die Zeit zu nehmen, etwas gemeinsam zu erleben. Unser Tipp: Immer mal wieder auch eine Reflexion der Erlebnisse einplanen. Und: Regelmäßig Teamaktivitäten durchzuführen.

Teambuilding Events in München – wir sind Ihr erfahrener Ansprechpartner

Teambuilding und Teamevents in München

Sie planen ein Teamevent in München? Dann sehen Sie sich doch einmal unsere individuellen Events an, welche wir auf unserer Website vorstellen. Wir legen beim Thema Teambuilding Events in München einen großen Wert auf Innovation – schließlich soll die gemeinsame Unternehmung Ihren Mitarbeitern lange in guter Erinnerung bleiben.

Wenn Sie mehr wollen als den klassischen Abend unter netten Kollegen in einer Pizzeria und Co, dann haben wir die Lösung.

Ihr Teamevent in München

Bei unseren Events sind alle Teilnehmer mit viel Spaß und voller Begeisterung bei der Sache. Hierdurch werden der Teamgeist und auch die Beziehung zum Unternehmen nachhaltig gestärkt. Nicht selten erwachsen aus derlei Events tolle Konversationen – auch zwischen solchen Mitgliedern eines Teams, die normalerweise weniger Kontakt haben.

Aus Sicht eines Unternehmens lohnt es sich daher, das Teamevent München gemeinsam mit Outdoor Kreativ zu planen und den Mitarbeitern zu zeigen, dass sie wertgeschätzt werden.

Mehr Zusammenarbeit dank Teambuilding Events

Wenn Sie für ein besseres und dynamischeres Teambuilding sorgen möchten, dann dürfen Sie sich gerne auf unser fachliches Know-how verlassen. Wir kennen uns sehr gut mit diesem Bereich aus und verfügen daher über jede Menge Erfahrung beim Planen und Durchführen toller und vor allem individueller Events zur Stärkung Ihres Teams.

Mitarbeiter wissen es zu schätzen, wenn sich Arbeitgeber Gedanken um das Teambuilding machen und entsprechend einmalige Ausflüge initiieren. Mit unserer Hilfe müssen Sie sich keinerlei Gedanken mehr machen, sondern wählen einfach eines unserer vielfach bewährten Events aus. Ganz gleich, ob Sie eher auf Planspiele, digitale Schnitzeljagden oder gar auf das Thema Weltraum und Co stehen. Um ganz sicherzugehen, dass alle Mitglieder Ihres Teams mit dem Event einverstanden sind, können Sie die Auswahl des passenden Teamevent in München bereits vorab in die Hände der Gemeinschaft geben. Suchen Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern ein unvergessliches Abenteuer für eines der Teambuilding Events in München aus!

Teambuilding in München – gemeinsam mit den Profis

Im Bereich der Teambuilding Events sind wir absolute Profis, da wir uns bereits seit Jahren mit der Thematik beschäftigen. Nicht ohne Grund wissen wir genau, mit welchen Mitteln Mitarbeiter und Teamleiter durch gemeinsame Erlebnisse auch nachhaltig zusammengeschweißt werden. Unternehmen profitieren hiervon effektiv, da ein guter Zusammenhalt im Team auch immer ein effizienteres Arbeiten bedeutet. Zudem werden Mitarbeiter an einen Arbeitgeber gebunden, indem sie möglichst gut in eine Gemeinschaft eingebunden werden. Das funktioniert am besten mit einem unserer Teambuilding Events in München. Indem die Mitarbeiter spielerisch gemeinsam eine Lösung für Probleme finden, erlernen alle Mitglieder neue soziale Skills, welche im beruflichen Alltag eingebracht werden können. Bei einer Teamchallenge dürfen Ihre Mitarbeiter unter Beweis stellen, wie gut sie sich gegenseitig kennen und ob die Zusammenarbeit tatsächlich reibungslos klappt.

Teamevent in München: Alles, aber nicht durchschnittlich

Bei uns erwartet Sie eine große Auswahl an innovativen Ideen zum Teambuilding. Sie müssen hierzu nichts weiter tun, als sich eines unserer Module aussuchen. Im Anschluss kümmern wir uns darum, dass alle Termine festgelegt werden und das Event unter guten Bedingungen ausgeführt wird. Doch wir gehen noch einen Schritt weiter! Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Suche nach dem passenden Event. Hierzu entwickeln wir individuelle Konzepte für das Teamevent in München, die auf Sie zugeschnitten sind. Anschließend erklären wir im Einzelnen, wie das Programm ablaufen wird. Die Organisation der Events dürfen Sie ganz bequem uns überlassen.

19 geniale und frische Teamevent Ideen [für alle Fälle]

TEamevents ideen the mission

In diesem Artikel haben wir für Sie verschiedene Teamevent Ideen zusammen getragen. Mit dem Ziel, etwas für alle denkbaren Situationen am Start zu haben: Für das Teamevent auf der nächsten Saleskonferenz, als allein stehendes Event oder als Teil Ihres nächsten Firmenfestes bzw. der Feier.

Und das haben wir für Sie:
Inhaltsverzeichnis
The Mission – innvotives Abenteuer mit Transfer in den Alltag
Mission Cosmic Crumb – Neuartig, komplex und spannend
Beat the Box – 1,5 Stunden Spannung pur
Das Eierkatapult – Jede Menge Spaß!
Für das Kind im Manne – Der Seifenkisten Grand-Prix
Motor Challenges
Der Würfel – kurz und komplex
Swingolf – Der Test für die Nerven
The Bridge – Kommunikation und Konstruktion
Monsterroller – Auf Riesenreifen ins Tal
Lasertag – Seite an Seite
Schafe hüten – Teamevent mit Lernerfolg
Business Circus – Personalentwicklung im Zirkus
Mini Motor teambuilding – kleine Autos großer Spaß!
Our Future Blueprint – gemeinsam Zukunft gestalten
Sports Challenges – Für sportliche Teams
Ein Event auf dem Wasser – SUP
Hovercar
Der Klassiker – Floßbau

1Teamevent Idee – The Mission

Teamevents ideen the mission

8 -50 Teilnehmer
2 -4 Stunden
deutschlandweit
Management, Azubis, Produktion, Vertrieb, etc.

The Mission ist eine außergewöhnliche Kombination: Aus mobilem Escape Game, Storytelling, Planspiel Elementen und eben Teamevent.
Zu Beginn erreicht Sie eine Nachricht per Videobriefing. Daraufhin gilt es, sich durch verschiedene Rätsel in einem Koffer zu arbeiten um letztendlich Zugang zur „geheimen Anlage“ zu verschaffen. Dort gilt es weitere Aufgaben als Team zu lösen: Mal geht es um einen ferngesteuerten Bagger, mal darum, den wertvollen Rohstoff zu bergen.
Am Ende steht ein spannendes Finale mit jeder Menge Spaß und Abenteuer. Auf Wunsch erfolgt am Ende eine Nachbesprechung der gemachten Erfahrungen im gesamten Team, um den Transfer in den Alltag sicher zu stellen.
Auf unserer Seite The Mission gibt es mehr Infos!
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an!

2Mission Cosmic Crumb

Teamevent Cosmic Crumb

8 -50 Teilnehmer
3 – 4 Stunden
deutschlandweit
Management, Azubis, Produktion, Vertrieb, etc.

Eine Mischung aus Teamevent und Planspiel, kombiniert mit jeder Menge Spaß! Und das ganze verpackt in ein stimmiges Programm von nur drei bis vier Stunden.

Entwickelt von uns selbst, mit dem Fokus, bei Großevents kostengünstig ein hochwertiges Programm anbieten zu können. Dabei sollte natürlich der Spaß auf der einen, aber ebenso die Möglichkeit zur Reflexion auf der anderen Seite, gewährleistet sein. Und das ganze nicht, wie bekannt, in langatmigen Runden, sondern kurz, knackig, aktiv und vor allem gehirngerecht.

Eine willkommene Abwechslung also zum restlichen Tagungsprogramm.

Worum geht es?

Zu Beginn werden die Teilnehmer in Kleinteams eingeteilt und schon geht es los: Per Videobotschaft erhalten die Teams das Briefing: Es geht mal wieder um nichts weniger als die Rettung der Welt. Die spannende Story wird dabei über das komplette Event aufrecht erhalten. Zuerst gilt es, sich Zugang zur geheimen Anlage zu verschaffen.

Das ist allerdings nur möglich, indem komplexe, ineinander verschachtelte Rätsel gelöst werden. Dabei sind Kommunikation, Kreativität, Zusammenarbeit und das Nutzen der verschiedenen Fähigkeiten im Team gefragt.

Ist das erledigt, geht es direkt weiter: Um zum inneren der Anlage zu gelangen, müssen unsichere Pfade überquert werden.

Danach wartet direkt die Bergung der wertvollen Ressourcen auf die Teams. Hier ist Geschick, Absprache, Koordination sowie saubere Planung und Ausführung gefragt.

Zu guter letzt muss die wertvolle Ressource abtransportiert werden. Und das über einen ganz außergewöhnlichen Weg mit jeder Menge Spaß.

Und zu guter letzt wartet natürlich noch eine Siegerehrung auf unsere Helden.

Bei Bedarf inklusive ausführlicher Auswertung oder einfach nur zu Auflockerung von Tagungen, Konferenzen oder Events. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an!

3Beat the Box

Teamevent The Mission

8 – 500 Teilnehmer
1,5+ Stunden
deutschlandweit
Alle

Für alle, die wirklich wenig Zeit haben, bietet sich „Beat the Box an“. Geeignet für Gruppen bis zu 500 Personen gilt es, in einer bis 1,5 Stunden, eine Box zu knacken, die es in sich hat: Durch Eingabe eines Zahlencodes muss ein Countdown gestoppt werden. Dieser Countdown läuft gnadenlos auf der Leinwand herunter. Währenddessen sind die Teams aufgefordert, sich durch Rätsel, Knobeleien und ähnliches zu wühlen, um den Kampf gegen die Uhr zu gewinnen.

Mehr Informationen und Buchung gibt es bei younited.
Unter dem Namen: Beat the Bag auch bei uns erhältlich!
Fragen Sie einfach ein unverbindliches Angebot an!

4 Teamevent Idee – Das Eierkatapult

Teamevent Idee - Eierkatapult

15 – 60 Teilnehmer
1 bis 1,5 Stunden
deutschlandweit
Management, Azubis, Produktion, Vertrieb, etc.

Hört sich erstmal komisch an? Ist dafür aber ein extrem geiles Erlebnis für alle.

Zuerst werden die Teilnehmer obligatorisch in Teams eingeteilt, daraufhin kommt die Aufgabe zum Vorschein: Die Teams müssen in vorgegebener Zeit und aus vorgegebenen Materialien ein Katapult entwickeln, das

Ein rohes Ei maximal weit schießen kann
alleine stehen kann
von maximal drei Personen bedient werden kann
5 Schüsse überstehen

Nach der Entwicklung und Konstruktion nähert sich das Highlight:
Das gemeinsame Ausprobieren steht an!
Es gilt in 5 Wertungsschüssen eine maximale addierte Weite zu schaffen, um den Sieg davon zu tragen. Doch es kommt noch dicker: Um in die Wertung einzugehen, müssen die Eier in der Luft gefangen oder berührt werden!

So kommt neben dem Aspekt der Kreativität, Planung, Absprache, Kommunikation und gemeinsamem Bau auch noch ein extrmer Fun faktor für alle Beteiligten und alle Zuschauer hinzu!
Fragen Sie einfach ein unverbindliches Angebot an!

5 Seifenkisten – Grandprix

Teamevent ideen outdoor - seifenkistenrennen

10 – 80 Teilnehmer
1,5 – 2 Stunden
deutschlandweit
Management, Azubis, Produktion, Vertrieb, etc.

Zwar irgendwie schon ein Klassiker unter den Teamevent Ideen, allerdings nichts desto trotz wirklich empfehlenswert. Hierbei handelt es sich natürlich um ein Outdoor Event, das zwingend im Freien stattfinden muss… Zumindest der Teil mit dem Rennen…

Zu Beginn werden Kleinteams eingeteilt, die im Wettbewerb gegeneinander antreten. Jedes Team erhält einen Bausatz, aus dem es einen fahrbaren Untersatz für das Rennen herzustellen gilt.

Sind die fliegenden Kisten gefertigt, werden sie noch bemalt und im Zweifelsfall noch mit Fahnen versehen.

Danach wird es ernst:

Auf der Startrampe trennt sich die Spreu vom Weizen: Jetzt zeigt sich, welches Team am besten gearbeitet hat. Und:

Welches Team den besten Fahrer gestellt hat.

In verschiedenen Paarläufen wird unter dem Gejohle der Teammitgleider ausgefahren, welches Team den Sieg davon trägt.

Anschließend wartet die Siegerehrung inklusive Pokale auf die Teams, die den Tag daraufhin gemeinsam ausklingen lassen können.

Geeignet als Rahmenprogramm für Tagungen und Konferenzen, für Offsite Meetings und generell zum Teambuilding für ganz verschiedene Gruppengrößen.

6Motor-challenges

Teamevent Ideen - Offroad motoring

15 – 30 Teilnehmer
individuell
verschiedene Ort
Management, Vertrieb

Hierunter fallen (Team-)Challenges mit motorisierten Vehiklen aller Art. Und davon sind eine ganze Menge denkbar: In ganz klein oder in ganz groß; ganz kurz oder ganz lang, zwei- oder mehr Räder. Als Beispiele seien hier genannt: Quadfahren als Teamchallenge, Jeep fahren im Offraodgelände, Orientierungsfahrten mit Cabrios. Es sind aber ebenso kleine Möglichkeiten denkbar: Ein ferngesteuertes Drohnenrennen, ein Duell, bei dem es darum geht, mit ferngesteuerten Autos, die Luftballons der Gegner zum platzen zu bringen.

Ich denke, es wird deutlich: Motor Challenges gibt es in jeder Größe und für jeden Einsatzbereich: Ob als Auflockerung der Tagung für zwischendurch, als Teamevent Idee für einen ganzen Tag, als Incentive über mehrere Tage oder als Teamevent mit Reflexion.

Wer mehr erfahren möchte, wird sicherlich bei Hirschfeld fündig.

7 Der Würfel

Teamevent Ideen indoor - Der Wuerfel

20-100 Teilnehmer
1 Stunde
deutschlandweit
Alle

Eine kurzweilige, allerdings recht gemeine Angelegenheit, die Teams an die Grenzen bringt. Nicht körperlich, sondern was die mentale und kommunikative Kraft angeht. Denn: Hier geht es darum, sich in einer Gruppe von Menschen wirklich auf ein Vorgehen zu einigen. Und das unter enormem Zeitdruck.

Das ganze dauert nur eine Stunde, kann aber großartige Effekte haben! Das gute im Gegensatz zu den meisten anderen Programmen: Es ist eine absolut indoor- taugliche unter den Teamevent Ideen.

8 SwinGolf- Turnier

Ideen für Teamevents - Swingolf

variabel je nach Anlage
1,5 bis 2,5 Stunden
verschiedene Orte
Azubis, Produktion, Vertrieb, Verwaltung etc.

Swingolf? Noch nie gehört? Dann sind Sie sicherlich nicht allein. Allerdings bietet diese außergewöhnliche Idee zu einem Teamevent sicherlich eine geniale Kombination, die für fast alle Altersstufen geeignet ist und vom Sportmuffel bis zum Actionliebhaber alle befriedigt.

Es geht darum, wie beim richtigen Golf den Ball in ein Loch zu befördern. Allerdings nicht mit klassischen Golfbällen und auch nicht mit klassischen Schlägern, sondern eben mit der Swinvariante. Der Ball ist einfacher zu treffen und das ganze ist um einiges rustikaler und geht ohne Etikette ab!

So darf den Emotionen freien Lauf gelassen werden, wenn etwas mal schief geht.

Gespielt wird in Flights, kleinen Teams, die jeweils zusammen die Anlage durchqueren auf Swingolf Anlagen, die sich in vor allem im Westen Deutschlands immer häufiger finden.

Das Tolle: Im Vergleich zum normalen Golf extrem kostengünstig und für jedermann/frau spielbar, ob in Köln, Hamburg oder anderswo.

Eine bestimmt sehr coole Variante stellt die Kombination mit GPS Geräten auf einem uneinsichtigen Kurs dar. Hier erhalten die Flights Koordinaten zum Loch, das sie vorher nicht sehen können. Die Aufgabe bleibt gleich: In so wenig Schlägen wie möglich ins Loch.

9The Bridge

30 – 60 Teilnehmer
1,5 – 2 Stunden
deutschlandweit
Management, Vertrieb,Verwaltung, Führungskräfte etc.

„The Bridge“ ist ein komplexes Teamevent und eignet sich hervorragend als Ergänzung zu Tagungen oder Offsites, die sich mit dem Thema bereichsübergreifender Zusammenarbeit oder Arbeit in virtuellen Teams beschäftigen! Zu Beginn werden die Teilnehmergruppe in weitere Kleinteams unterteilt, die fortan, auch räumlich voneinander getrennt ein gemeinsames Projekt vorantreiben: Den Bau einer gemeinsamen Brücke, deren Spezifikationen vorher bekannt gegeben werden. Jedes Team hat die Aufgabe einen Abschnitt der Brücke zu bauen. Natürlich dürfen hierfür nur die jeweils zur Verfügung gestellten Materialien verwendet werden.

Die Teams dürfen während der gesamten Planungs- und Bauphase nur über Walkie-Talkie miteinander in Kontakt stehen.

Nach Beendigung der Bauphase treffen sich alle Teams und setzten die Brücke zusammen. Ob das Team die Situation erfolgreich gemeistert hat, zeigt sich erst jetzt. Auf Wunsch lässt sich das gesamte Event mit allen Teilnehmern auswerten um einen Transfer der Learnings in den Alltag sicherzustellen.

Dauer: Ca. 1,5 Stunden oder mehr, je nach Gruppengröße.

Fragen Sie einfach ein unverbindliches Angebot an!

10Teamevent Idee #10 – Monsterroller

8 -50 Teilnehmer
? Stunden
Lausitz
Azubis, Produktion, Vertrieb, Verwaltung etc.

Mal was etwas anderes ist das Teamevent „Monsterroller“! Was das ist? Gute Frage! Es sind eben grüne Monsterroller! Riesenreifen, stabiles Gestell, Lift und Abfahrt. Fertig ist das Rezept für dieses niedrigschwellige, dafür allerdings auch etwas sportliche Teamevent. Wer etwas mehr möchte, kann auch einfach die Monsterrollerchallenge nehmen, bei der neben der Abfahrt auch noch Teamspiele mit dabei sind.

11Teamevent Idee #11 – Lasertag

außergewöhnliches Teamevent Lasertag

Abhänging von Location
Eine Runde à ca. 20 Minuten
verschiedene Orte
Alle

Für alle Teams, die eine kurze Pause vom Alltag suchen, könnte Lasertag eine spannende Möglichkeit sein.
Hier geht es darum in kleinen Gruppen gegeneinander zu spielen. Dabei spielen Teamtaktik, Kommunikation und Absprachen eine entscheidende Rolle.
Zudem ist es auch möglich, jeder gegen jeden in verschiedenen Modi anzutreten.
Für ein kurzes TEamevent nach Feierabend hervorragend geeignet.
Denn: Es bringt nicht nur jede Menge Begeisterung, sondern auch Gesprächsbedarf bei allen Beteiligten! So ist auch direkt das Thema für das anschließende gemeinsame Essen gefunden!

12Teamevent Idee #12 – Von Schafen

Betriebsausflug Ideen Bayern

20 – 50 Teilnehmer
1 Tag
verschiedene Orte
Management, Azubis, Produktion, Vertrieb, Verwaltung, Führungskräfte etc.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie es ist, eine Schafherde zu hüten? Und nicht nur zu hüten, sondern auch zu bewegen?
Also, sicherstellen, dass kein Schaf abhanden kommt, alle in die gleiche Richtung laufen und am Ende das machen, was Sie möchten!
Klingt schwierig? Ist es auch!
Bei diesem wirklich außergewöhnlichen Teamevent geht es darum, dass Sie genau diese Aufgabe mit Ihren Kollegen gemeinsam bewältigen. Und dabei gibt es ganz nebenbei so einiges zu Lernen. Einerseits im Umgang mit den Schafen und andererseits über die Herangehensweise an kleine Projekte im Team! Interesse? Mehr Informationen dazu finden Sie bei natürlichteambuilding.

13Teamevent Idee #13 – Der Business Circus

Sie sind auf der Suche nach etwas wirklich Außergewöhnlichem? Dann ist der Business Circus etwas für Sie. Hier tauchen Sie in eine völlig andere Umgebung ein. Sie bewegen sich in einer Welt, die mit dem beruflichen Altag in den meisten Fällen nur wenig zu tun hat.
Und doch: Treten auch in dieser kreativ inspirierenden Umgebung bei vollkommen anderen Herausforderungen ähnliche Verhaltensmuster auf wie im beruflichen Alltag.
So entsteht:

    • Die Chance für Veränderung
    • Verantwortung für das Gelingen wird am eigenen Leib erlebt.
    • Es treten schnell Erfolgserlebnisse ein
    • Lernchancen für das gesamte Team

Das ganze verbunden mit einer Menge Spaß und neuen Impulsen in kreativer Umgebung.

Interesse geweckt? Mehr Informationen finden Sie beim Zirkus Paletti!

14Teamevent Idee #14 – Kleine Autos, großer Spaß!

Teamevent Idee - Mini Motor Challenge
Wer auf der Suche nach einer Herausforderung für sein Teamevent ist, das die Teilnehmer zurück in die Jugendtage versetzt, ist mit der Mini-Motor-Challenge genau richtig beraten!

Hier geht es darum, kleine (und nichtsdestotrotz recht schnelle) Flitzer durch verschiedene Challenges zu pilotieren.
Mal ist purer Speed gefragt, mal Präzision, mal Geduld, mal Kommunikation und am Ende sogar Teamwork!

Die Challenge findet bevorzugt draußen statt und eignet sich hervorragend für Teamevents, Betriebsausflüge, Sommerfeste oder Weinachtsfeiern.

Und dann gehts ab, frei nach dem Motto: „Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt weil wir aufhören zu spielen!“

15Teamevent Idee #15 – Gemeinsam die Zukunft gestalten . Mit „Our Future Blueprint“

Teamevent Our Future Blueprint

10 – 30 Teilnehmer
1,5 bis 2 Tage
überall
Teams und Abteilungen

Mal was ganz anderes gefällig? Dann ist das hier etwas für Sie: Our Future Blueprint ist weder Seminar noch Event!

Was dann?

Ganz einfach: Eine Kombination aus Beidem! In 5 Phasen wird jeweils eine Kombination aus einer thematisch passenden Übung mit einem für die aktuelle Phase entwickelten Canvas kombiniert. Sicherlich kann man passende Worte dafür finden: Business Game würde mir bspw. dazu einfallen.

Thema: Die gemeinsame Zukunft des Teams!

Was das bringt?

In den 5 Phasen

      • blickt das Team zurück in die Vergangenheit
      • analysiert die Gegenwart
      • nimmt die Zukunft genauer ins Visier
      • und entwickelt eine Idee, wie es dieser Zukunft begegnen möchte

um optimal dafür aufgestellt zu sein.

Sowohl Übungen als auch Canvas machen dabei eine Menge Spaß und regen zum Nachdenken und zur Diskussion an.

Wer sich also mehr wünscht als nur ein Teamevent, für den könnte Our Future Blueprint genau das Richtige sein!

16Teamevent Idee #16 – Sports Challenges für sportliche Teams

Teamevent Our Future Blueprint

15 – 40 Teilnehmer
2 bis 4 stunde
überall
Teams und Abteilungen

Sportliche Teamevents sind definitiv nur für eine ganz bestimmte Zielgruppe geeignet. Sollte Ihr Team jedoch dazugehören, gibt es weniges, das für mehr Zufriedenheit nach der Veranstaltung führt.

Im Wettbewerb gegeneinander antreten. Gemeinsam Spaß haben. Sich bewegen und zusammen lachen.

So bietet sich eine Kombination aus außergewöhnlichen, nicht ganz alltäglichen Elementen an, um eine sportliche Challenge zu erstellen.

Bspw.:

  • Zorb Fußball
  • Dicgolf
  • Fußballgolf
  • Sportliche Geschicklichkeitschallenges
  • Dartwurf
  • Drachenboot fahren

und ähnliches!

So lässt sich das Teamevent als unterhaltsamer und spannender Nachmittag gestalten. Die Teams treten an und sammeln Punkte. Und ganz am Ende steht natürlich die Ehrung der Sieger in dieser Challenge.

17Teamevent Idee #17 – SUPn – Der trendige Spaß auf dem Wasser

5 – 30 Teilnehmer
2 bis 4 stunden
an geeigneten Gewässern
Teams und Abteilungen

Stand Up Paddling ist ein Trend, der vor einigen Jahren zu uns herübergeschwappt ist. Und super geeignet für lockere Teamevents mit Fun-Charakter.

Zunächst einmal gilt es, mit Brett und Paddel klarzukommen. Nicht zu Fallen ist gar nicht so einfach. Im weiteren Verlauf der Veranstaltung wird es dann immer mehr: Verschiedene Teamübungen stehen auf dem Programm. Und am Ende mündet alles in eine gemeinsame Tour.

Und so entsteht ein wundervolles Programm für ein Event. Ganz ohne Wettbewerb, sondern mit viel Naturerlebnis und Berührung mit dem Wasser.

Kleine Einschränkung: Sicherlich sind die Sommermonate am besten für solch eine Veranstaltung am ehesten geeignet.

18Teamevent Idee #18 – E-Mobility Grand Prix

Bei diesem spannenden, kreativen und spaßigen Teamevent bauen die Teilnehmer in Kleingruppen so genannten Hovercars. Hover was? Genau:
Hovercars sind so etwas wie Seifenkisten. Allerdings müssen die nicht den Berg herunter rollen. Sondern: Sie besitzen einen eigenen Antrieb. Und zwar mit: Hoverboards. Die Teams bauen also eine Seifenksite und müssen das Hoverboard möglichst gut in das Gesamtkonzept integrieren. Das erfordert neben Kreativität auch ein wenig Hnadwerkskunst ud Engagement von den Teilnehmern.

Sind die Vehikel zusammengebaut (und verziert) steht der Tagesordnungspunkt mit dem größten Fun Faktor an: Der Wettbewerb gegeneinandern: Ein Rennen, in dem die Teams mit Ihren selbst gebauten Autos gegeneinander antreten.

Wo gibts das ganze? Bei Teamgeist.

Teamevent Idee #19 – Ein Klassiker: Der Flossbau!

Der Floßbau, schon uralt und doch immer wieder gut! Vor allem in den Sommermonaten! Es gilt, entweder gemeinsam oder in Kleinteams mit den KOllegen ein Floß zu bauen. Und das aus den bereitgestellten Materialien.

Dabei geht es um Kommunikation, Planung und natürlich: Jede Menge Spaß! Zum großen Finale werden die Schöpfungen natürlich zu Wasser gelassen und gemeinsam ausprobiert.

Doch damit nicht genug! Auf Sie warten verschiedene Herausforderungen, die mit dem Floß zu absolvieren sind. Bspw Wettfahrten, Suchfahrten oder Duelle mit anderen Teams.

Sie sehen: Neben dem Teambildenden Effekt wartet auch jede Menge Spaß auf Sie!

Fazit Teamevent Ideen

Ich hoffe, wir konnten Ihnen ein paar Teamevent Ideen vorstellen, die Sie so noch nicht kannten. Wenn Sie möchten abonnieren Sie unseren Newsletter mit jeder Menge weiteren Ideen, schauen Sie bei unseren Ideen für teambuilding Maßnahmen,unseren Teambuilding Events oder unseren Betriebsausflug Ideen vorbei! Und wenn Sie lesen möchten, was Sie am besten mit nicht mit Ihren Kollegen machen, schauen Sie mal hier vorbei!. Für weitere Ideen gibt es unseren Artikel über Teamaktivitäten!

Teamfindung – 5 Tips für den Start in die erfolgreiche Zusammenarbeit

Teamfindung

In diesem Artikel geben wir 5 Tips, wie Sie die Zusammenarbeit in neuen Teams durch einen gelungen Workshop zur Teamfindung erfolgreich ankurbeln können.

TIPP 1 – BERÜCKSICHTIGEN SIE DIE PHASEN DER TEAMFINDUNG

Alle Teams durchlaufen die folgenden vier Phasen (kurzer Überblick) der Teamfindung:

Teamentwicklungsuhr für die Teamfindung

    1. Forming: Das Team kommt erstmals zusammen und lernt sich kennen. Diese Phase ist oftmals geprägt von Abtasten, Zurückhaltung und freundlichem Miteinander
    2. Storming: In dieser Phase geht es um die Rollenverteilung. Sie muss auf jeden Fall durchlaufen und abgeschlossen werden. Hier entstehen Konflikte, Kompetenzgerangel und es klärt sich langsam, wer welche Position in der Gruppe einnimmt. Klingt erstmal unangenehm, ist aber vollkommen normal.
    3. Norming: Nach der Klärung von Rollen und Hierarchie findet sich das Team langsam und entwickelt eigene Normen, erwünschte Verhaltensweise entstehen und man wird langsam arbeitsfähig.
    4. Performing: In dieser Phase ist die Teamfindung abgeschlossen und das Team ist in seiner Blüte angelangt. Es zeichnet sich durch gute Leistungen aus. Konflikte werden konstruktiv ausgetragen.

Um schnell ergebnisfähig zu werden, geht es vor allem darum die ersten beiden Phasen rasch hinter sich zu lassen. Stellen Sie daher von Anfang an sicher, dass Sie beim Kick-Off Zeit einplanen für:

#1 GEGENSEITIGES KENNENLERNEN

#2 KLÄRUNG DES GEMEINSAMEN ZIELES

#3 DEFINITION DER ROLLEN

#4 AUFGABENVERTEILUNG

Das Durchlaufen der Phasen der Teamfindung lässt sich durch den Einbau eines Katalysators in das Kick-Off beschleunigen. Hier kommt bspw. einem erlebnisorientierten Teambuilding Event in Frage.

38 Teambuilding Ideen als pdf zum mitnehmen!

IM NEWSLETTER

Sie erhalten das pdf mit den 38 teambildenden Maßnahmen, ca. einmal im Monat ein Update zu neuen Teambuilding Ideen und Infos über neue Blogbeiträge.

So wird die Phase des Kennenlernens beschleunigt und gleichzeitig entspannt und das Team kann sie schnell hinter sich lassen. Im Idealfall geht es schon relativ früh in die Storming Phase.

TIPP #2 – BINDEN SIE IHRE MITARBEITER AKTIV IN DIE TEAMFINDUNG EIN!

Es ist zwar oft verlockend, ein ganzes Seminar oder einen Workshop in Frontalbeschallung zu gestalten. Hilfreich ist das in diesem Fall allerdings nicht. Mit diesen zwei Schritten, binden Sie Ihre Mitarbeiter ein:

#1 ERHÖHEN SIE DIE RELEVANZ: Haben Sie schon im Vorfeld der Veranstaltung ein offenes Ohr für aktuelle Probleme Ihrer Mitarbeiter. Finden Sie heraus, wo der Schuh drückt und kategorisieren Sie die Ergebnisse. Darauf aufbauend können Sie ein Temafindungsseminar gestalten.

#2 UMSETZUNG: Im zweiten Schritt überlegen Sie, was zu tun ist und was Ihren Mitarbeiter hilft: Benötigen Sie mehr Informationen oder muss gemeinsame an Lösungen gearbeitet werden

Laut einer Studie vonHaufe/TNS Infratest wünschen sich 36% der Mitarbeiter eine stärkere Einbindung in Entscheidungen.

Ein tolles Tool für die aktive Einbindung auf Workshops und Trainings ist Poll-Everywhere.

TIPP #3 – LASSEN SIE DEN SPASS NICHT ZU KURZ KOMMEN!

Onboarding DayFirmenveranstaltung können eine langatmige Angelegenheit sein. Aber nicht Ihres!

#1 SPASS STATT LANGEWEILE: Um positive Erinnerungen zu schaffen sorgen Sie dafür, dass das Kick-Off nicht nur daraus besteht, die Köpfe qualmen zu lassen. Setzten Sie zur Teamfindung auch auf gemeinsame Aktivitäten und teambildende Maßnahmen.

#2 POSITIVE ERINNERUNGEN: Gestalten Sie ein Teamfindungs-Event, dass neben Ziel-, Rollen- und Aufgabenklärung auch positive Erlebnisse schafft, die das Team zusammenschweißen. So entstehen positiv besetzte Erinnerungen. Und die bleiben länger im Gedächtnis als die 244. Powerpoint-Schlacht 😉

#3 NICHT NUR ARBEIT: Statt den ganzen Tag an die Arbeit zu denken, räumen Sie den Kollegen etwas Freiraum ein. Wenn Sie sich schon die Zeit nehmen, sollte es auch die Möglichkeit zu ungezwungener Freizeitaktivität geben.

TIPP #4 – NUTZEN SIE EINE AUSSERGEWÖHNLICHE LOCATION

Des Maklers Lieblingsspruch gilt auch hier: LAGE, LAGE, LAGE:
Die Wahl der Location für Ihren Teamfindungs Workshop ist mit für den Erfolg der Maßnahme entscheidend: Soll es wirklich in den eigenen vier Wänden sein?

Besser nicht!

Es bietet sich an, die Veranstaltung an einen anderen Standort zu verlegen. So kommt niemand in Versuchung, die Mittagspause mit anderen Kollegen zu verbringen oder mal eben schnell zurück an den Arbeitsplatz zu laufen.

Schön sollte es sein und gleichzeitig gut erreichbar. Gutes Essen ist nie ebenso nie hinderlich.

LOCATION FÖRDERT KREATIVITÄT:

In Betonbunkern aus den 70ern mit niedrigen Räumen zu schmoren war wahrscheinlich schon damals nicht der Bringer. Es gibt wirklich tolle Tagungs und Meetinglocations. Suchen Sie also einen Ort, der zu Kreativität und Offenheit einlädt.

Tipp #5 – Gemeinsame Aktivität als i-Tüpfelchen

Teambuilding Turmbau

 

 

Warum das Sinn macht?

#1: ERLEBNISORIENTIERTE ÜBUNGEN ermöglichen zu erfahren, wie die Anderen „ticken“. Wer wie denkt, entscheidet und handelt und generell, welche Typen die Kollegen so sind. So kann man schnell erkennen, wer für welche Aufgaben und Rollen besonders geeignet ist.

#2 PERSPEKTIVWECHSEL: Workshops und Seminare zur Teamfindung ermöglichen zudem  den Wechsel der Perspektive: Man kann quasi live erleben, wie sich die Rolle der Führungskraft respektive des Mitarbeiters anfühlt. So kann Wertschätzung für die verschiedenen Rollen und Aufgaben der jeweils anderen entwickelt werden.

Fazit Teamfindung

Es macht auf jeden Fall Sinn, zum Start der gemeinsamen Zusammenarbeit oder bei Veränderungen des Teams einen Tag zur Teamfindung einzuplanen. So wird gewährleistet, dass sich das Team schnell entwickelt, Rollen und Aufgaben klärt und damit arbeitsfähig wird.

Sollten Sie auf der Suche nach Inspiration sein, schauen Sie doch mal bei unseren Teambuilding Ideen vorbei!

Benötigen Sie Unterstützung bei der Umsetzung? Wir helfen gerne und unterstützen mit Rat und Tat für Ihr nächstes Teamtraining.

14 Außergewöhnliche Event-, Seminar- und Tagungslocations

Kennen Sie das? Sie sind auf der Suche nach Tagungslocations für Ihre nächste Veranstaltung und sind nicht sicher, welche Sie wählen sollen?

In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige unsere Lieblingslocations vor.

Egal ob Meetingraum, Besprechungsraum, Eventlocation oder ganzes Seminarhotel.

Es ist für jeden was dabei!

Vom rustikalem, historischen Gemäuer bis hin zum luxuriösen Schloss, in dem Sie neben vielen anderen Dingen auch einen Seminarraum mieten können. Alles inklusive. Ob Sie nun einen Besprechungsraum suchen oder eine riesige Halle für ein großes Gruppenevent – im Artikel ist garantiert etwas dabei.

Nur eines werden Sie in diesem Beitrag nicht finden: Den lieblosen Betonbunker aus den 70ern aus Seminarzentrum genannt.

In allen hier vorgestellten Locations waren wir schon selbst und können Sie bedingungslos empfehlen. Allerdings hat jeder dieser Orte seinen ganz eigenen Charme und Charakter – und damit einhergehend manchmal auch den ein- oder anderen Nachteil, den man aber durchaus in Kauf nehmen kann.

Denn: Eine außergewöhnliche Location ist einer der Punkte, die zur bleibenden Erinnerung an eine Veranstaltung beitragen. Und Businesshotel mit klimatisierten Seminarräumen hat man schon an den anderen 300 Tagen im Jahr.

Die Locations sind wild in der Republik verteilt. Hier eine kleine Übersicht:

Inhaltsverzeichnis

Bickenbach/ Bergstraße – Trainstop
Berlin – Spreegut
Oberreichenbach / Speassert – Hof Zippur
Münsingen / schwäbische Alb – Hofgut Hopfenburg
Sankt Peter Ording / Nordesee – Beach Motel
Kleinheubach / Main – Schloss Löwenstein
Neumünster – Altes Stahlwerk
Saarland – Hofgut Imsbach
Rüdesheim/ Rhein – Jagdschloss Niederwald
Lüneburger Heide – Gut Thansen
Rhein-Main / Chamäleon Beach
Köln / Die Wohngemeinschaft
Ketsch / Seehotel
Geisenheim/ Burg Schwarzenberg
München/ Schloss Hohenkammer

Die Plattform für Meetingräume – Spacebase

1. Trainstop

Trainstop ist die etwas andere Location für alle aus dem Rhein-Main Gebiet. Es handelt sich um einen umgebauten Bahnhof aus dem Jahre 1848. Das alte Gemäuer steht in Bickenbach an der Bergstraße und ist auch heute noch mit dem Zug zu erreichen.
Es ist nicht riesig groß und wird von einem extrem charmanten und zuvor kommenden Paar geführt.

Das tolle daran:

Wenn man den Bahnhof bucht, ist man im Prinzip alleine dort. Also: Keine andere Gruppen, mit denen man sich arrangieren muss. Man ist völlig unbeobachtet und kann so im Umfeld des Bahnhofes auch mal Dinge tun, die man normalerweise in Tagungshotels nicht ungestört machen kann, bspw. Teamübungen.

Bewirtet wird nach Wunsch entweder durch einen Caterer oder Live-Cooking. Besonders interessant: Der Speisenfahrplan im Bahnhofsmotto.

Ausstattung: Alles was man braucht: Beamer, Flipcharts, Metaplanwände, Moderationsmaterialien, kostenfreies W-LAN.

Kleines Manko ist die Größe, denn der Bahnhof lässt sinnvolles Arbeiten nur mit maximale 40 Teilnehmern zu. Der Außenbereich ist nutzbar, allerdings nicht sehr groß.

Ort: Bickenbach/ Bergstraße.

Mehr Infos gibts direkt bei Trainstop.

2. Spreegut in Berlin

Klein aber Fein, denn der Meetingraum ist nur für eine bis 8 Personen geeignet. Sie wollen einen Raum für ein Meeting, Workshop, Training oder Seminar mieten. Und das ganze noch in Neukölln? Dann ist Spreegut wohl das richtige für Sie.
Highlight ist vor allem die Ausstattung, denn hier fehlt nichts, was man für kreatives arbeiten im Workshop benötigt:
Es gibt:

  • Höhenverstellbare Tische
  • Eine beschreibbare Wand
  • ein in allen Lagen nutzbares Flipchart

Ansonsten natürlich Standards wie Beamer etc.

Mehr Informationen und Buchung direkt bei Spreegut

3. Hof Zippur / Frau Oriot

Eine ganz besondere Tagungslocation, die nicht wirklich etwas für Jeden ist und das auch gar nicht sein will.

Wer es allerdings rustikal, historisch, familiär und liebevoll mag, ist hier genau richtig. Es handelt sich hierbei nicht um klassische Seminarräume, sondern um einen historischen Hof mit Ferienwohnung. Diverse Räume können auch für Workshops und Events mit kleinen Personenzahlen genutzt werden.

Ausstattung: Fehlanzeige. Wer etwas braucht, muss es selbst mitbringen!

Ort: Vogelsberg Spessart Oberreichenbach
Mehr Infos gibt es hier.

4. Hofgut Hopfenburg

Die Hofgut Hopfenburg bietet vor allem für die Übernachtung ganz außergewöhnliches Ambiente. In umgebauten Zirkuswägen, Wohnmobilen, amerikanischen Wohnmobilen, Tipis, Jurten, Roulotten oder Apartments kommt eine ganz besondere Glamping-Atmosphäre auf.

Zudem sind Seminar- und Veranstaltungsräume mit Ausstattung sowie Außengelände vorhanden. So können auch größere Gruppenevents gut durchgeführt werden.

Ort: Münsingen / Schwäbische Alb

Zur Webseite.

5. Sankt Peter Ording- Beach Motel

Das Beach Motel in Sankt Peter Ording ist eine keine Perle, weil hier nicht der klassisch-strenge Business-Charme der Betonburgen, auch Seminarzentren genannt, durch die Räume weht. Sondern: Frische Nordseelust und Surferstyle. Nichts desto trotz sehr hochwertig eingerichtet, in Sachen Seminarausstattung und Technik alles vorhanden was muss. Die Seminarräume selbst sind großzügig und es besticht die Liebe zum Detail in vielen Kleinigkeiten.

Achtung, nicht erschrecken: Die Begrüßung findet direkt per „Du“ statt. Aus den Businesshotel-Klassikern ist man anderes gewohnt, aber so ist es auch durchaus erfrischend.

Besonderes Schmankerl: Um Seminarphasen mit Entspannung oder kreativen Phasen abzuwechseln liegt der Strand nur ein paar Meter hinter den Dünen direkt am Hotel.

Die Buchung muss hier allerdings sehr frühzeitig erfolgen, da das gute Stück meistens proppevoll ist 🙂

Hier gehts zur Webseite

6. Schloss Löwenstein am Main

Tagungslocation Schloss LöwensteinVon Rainer LippertEigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link
Schloss Löwenstein liegt im unterfränkischen Kleinheubach direkt am Rhein, ca. 30 Minuten von Aschaffenburg entfernt. Bei Ankunft im Hotel wird die Gruppe vom Schlossherrenehepaar in der Eingangshalle begrüßt.

Gut sichtbare Rezeption? Fehlanzeige! Man befindet sich direkt in einem einladenden Eingangsbereich mit Flügel, Bar, Snacks und Sitzgelegenheiten, die auch wirklich zum Sitzen einladen.

Großzügige Seminar- und Tagungsräume, herrschaftliches und gleichzeitig entspanntes Ambiente sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen. Der Schlossgarten ist nutzbar und so kann bei gutem Wetter auch ein Teil der Veranstaltung nach draußen verlegt werden.

Abgerundet wird das ganze durch verschiedene Aktivitäten, entweder draußen, oder im „Spielzimmer“ – Billardtisch, Bogenschießen, Fahrradfahren. Alles möglich.

Wer mehr erfahren will: Klick.

7. Altes Stahlwerk Neumünster

Das alte Stahlwerk ist für mich vor allem eines: Kreativ gemacht und eingerichtet. Von der Organisation eher Business und Lifestylehotel macht es einem durch die zahlreichen kleinen Details, wie den liebevoll eingerichteten Essensbereich oder drahtlose Verbindung zum Beamer, das Leben einfach leicht.

Das offene, kreative und an die alte Funktion des Gebäudes erinnernde Ambiente macht kreative Workshops, Seminare und Trainings möglich.

Da nur wenig Außengelände zur Verfügung steht und das ganze in der Stadt steht ist es für Outdooraktivitäten nicht wirklich geeignet.

Mehr Informationen auf der Webseite

9. Hofgut Imsbach / Saarland

Das Hofgut Imsbach liegt in wunderschöner Landschaft sehr abgelegen im Saarland. Damit ist es ein idealer Ort, sich einmal vom Alltag zu verabschieden, um „am Job“ statt „im Job“ zu arbeiten und auchmal gemeinsam ein wenig zu entspannen.
Das Hofgut hat Zimmer und Seminar sowie Tagungsräume in verschiedensten Größen zu bieten. Damit ist es für kleine Workshops, Trainings und Seminare sowie Tagungen, Konferenzen und Events bestens geeignet.
Kleines Schmankerl am Rande. Mit dem Offizierspfad geht einer der schönsten Premiumwanderwege direkt am Hotel vorbei.
Einzige Einschränkung: Schlechter Handyempfang.
Ausstattung: Alles vorhanden, was man für Seminare, Trainings und Events benötigt. Man kann neben dem kompletten Paket mit Übernachtung und Verpflegung auch einfach nur einen Seminarraum mieten.
Ort: Theley im Saarland
Mehr Informationen gibt es auf der Webseite.

10. Hotel Jagdschloss Niederwald (Rüdesheim am Rhein)

Das Tagungshotel Jagdschloss Niederwald besticht vor allem durch sein Lage. In malerischer Landschaft über dem Rhein in der Nähe des Niederwald Denkmales. Großzügige Räumlichkeiten bieten auch für interaktive Seminare, Workshops, Trainings und Events genügend Raum.

Durch die Lage oberhalb des Rheins und die Landschaft drumherum kommen auch die Nebenaktivitäten nicht zu kurz.

Ort: Rüdesheim am Rhein.

11. Gut Thansen in der Lüneburger Heide

Etwas abgelegen liegt das Gut Thansen. Der Qualität der Location tut dies allerdings keinen Abbruch. Toller Service, ein angenehmes Ambiente, gute Ausstattung und großzügige Räumlichkeiten sorgen dafür, dass Seminare und Events problemlos durchführbar sind.

Auch das Außengelände ist für Aktivitäten nutzbar. Drumherum gibt es jede Menge Wald Felder und Wiesen.

Besonders hervor zu heben: Das coole Ambiente des Restaurants.

Direkt angeschlossen ist eine Eventagentur für erlebnisorientierte Events zwischendurch.

Ort: Amelinghausen / Lüneburger Heide

Mehr dazu hier:

12. Eventlocation für Großveranstaltungen in der Nähe von Frankfurt – Chamäleon Beach

Besticht durch die schiere Größe (40.000qm) und das coole Personal. Unprätentiös, humorvoll und auf den ersten Blick kein bißchen businesslike – und gerade deshalb absolut erfrischend.

Nichts desto trotz hochprofessionelle Organisation von Veranstaltungen. Von kleinen Räumen bis zu einer riesigen Halle und 20.000 qm Außengelände ist alles vorhanden, was das Herz begehrt. Verlässliche Technik- und Eventpartner machen das ganze zum Rundum Sorglospaket für alle, die eine Veranstaltung vorbereiten.

Hier kann man also auch mit wirklich riesigen Gruppen eine Vielzahl an Events abhalten, ohne Sorge haben zu müssen, dass sich gegenseitig auf den Füßen gestanden wird.

Hier gehts zur Website.

13. – Die Wohngemeinschaft – Coole Veranstaltungslocation mitten in Köln

tagungslocations
Die Wohngemeinschaft in Köln durften wir anlässlich unserer Mission Axolotl mit einer Führungskräfteveranstaltung im Mai 2018 besuchen. Wir haben schnell gemerkt, dass wir in einer ganz besonderen Location angekommen sind.

Sie besticht durch eine ganze Menge Dinge:

Zum Beispiel die wirklich außergewöhnliche Atmosphäre, die auf den ersten Blick etwas hippiemäßig wirkt. Beim weiteren Vorantasten, wird allerdings schnell klar, dass alles höchst professionell organisiert ist. Durch das lässige und authentische Auftreten wird man aber als Gast in eine besondere Stimmung versetzt: Alles ist etwas lockerer, gelassener und lustiger als im klassischen Tagungstempel.

Trotzdem: Orga und Ausstattung sind absolut professionell.

Ein paar Highlights im Überblick:

Da ist der ausrangierte Bulli gegenüber der Bar, in dem man es sich mit Drinks gemütlich machen kann. Oder die individuelle Einrichtung eines jeden Tagungsraumes bzw. eines jeden Zimmers.

Ich könnte noch mehr erzählen, allerdings muss man diese Location einfach mal selbst besucht haben!

Wer mehr sehen möchte: Die Wohngemeinschaft.

Das Seehotel Ketsch

Seehotel Ketsch - Teamevent See
Das Seehotel in Ketsch ist nicht unbedingt ein außergewöhnliches Tagungshotel. Warum es dann hier auftaucht? Vor allem, weil Service, Rahmenbedingungen und die wunderschöne Umgebung wirklich großartig (vor allem für Teamevents, Offsites und Tagungen) funktionieren.

Die Freundlichkeit und vor allem Hilfsbereitschaft des Personals hat mich immer wieder aufs neue positiv überrascht! Für Veranstaltungen steht ein großer Außenbereich zur Verfügung, der in Teilen überdacht ist. So kann auch bei schlechterem Wetter „outdoor“ gearbeitet werden, ohne nass zu werden.

Direkt gegenüber des Hotels das natürliche Highlight: Der See! Eine besonders gute Aussicht hat man dorthin aus dem Raum Seeblick.

Alles in allem ist das Seehotel aufgrund seiner Lage zwischen Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg, Speyer und Karlsruhe sehr gut zu erreichen. Und gerade deshalb ist es toll, dass es so ruhig in der Natur und abseits der Hektik der Stadt liegt.

Zur Webiste gehts hier entlang. Unseren ausführlichen Bericht zu dieser Eventlocation findest Du in unserem Blogbeitrag zum Seehotel Ketsch.

Burg Schwarzenstein

Brug Schwarzenstein liegt über Geisenheim. Absolut malerisch mit Blick über Weinberge und den Rhein.
Doch die Lage ist noch das Einzige, das hier besticht: Daneben ist die Kombination aus modernen Zimmern, Seminarräumen und Allgemeinräumen mit mittelalterlichen Elementen der alten Burgmauern wirklich gelungen.
Tagungshotel Burg Schwarzenstein
Abgerundet wird das Ganze durch die Freundlichkeit des Personals, die gelungene Unterstützung bei Tagungen und vor allem:

Durch genügend Platz! Sowohl die Räumlichkeiten als auch der nutzbare Außenbereich sind absolut großzügig und so für (fast) jede Art von Tagung gut geeignet.

Schloss Hohenkammer

Schloss Hohenkammer ist ein absolutes Highlight aufgrund des Platzes, der Ausstattung, des Personals und vor allem des Preis-Leistungsverhältnisses. Für moderate Preise erhält man hier absolute erstklassige Leistung. Es fehlt an nichts und für Teamevents ins alles vorhanden. Vor allem: Jede Menge Platz im Inneren und Äußeren. Dazu kommt: Vor und nach der Tagung gibt es tolles Essen und einen hervorragenden Wellnessbereich mit toller Ausstattung.

14. Die Plattform für coole Workshop Locations: Spacebase

Bisher war nichts dabei und Sie wollen sich nochmal selbst auf die Suche machen? Probieren sie es doch mal bei Spacebase! Hier sind die besten Meetingräume Europas zu finden und man kann ganze einfach Workshop Locations am Ort der Wahl angezeigt bekommen.

Dabei sind absolute Highlights zu finden, wie beispielsweise ein Workshop-Loft in Frankfurt, ein Kreativraum in Berlin oder ein Loft in einem alten Fabrikgelände in Hamburg.

Hier reinzuschauen lohnt sich auf jeden Fall!

Man erfährt auf einen Blick alles wissenswerte zu Ausstattung, Personenzahl, Versicherung und Stornobedingungen für die Meetingräume.

Und der ein oder andere Ort eignet sich zudem als Event- und Tagungslocation.

Fazit Tagungsloactions

In Deutschland gibt es jede Menge tolle Orte, an denen sich Workshop Räume finden, die für Tagungen, Seminare oder Teamtrainings geeignet sind. Es sind mehr als man denkt und manchmal liegen sie näher als man denkt. Und wenn Sie nun auf der Suche nach coole Aktivitätsideen für Ihre Tagung sind, werden Sie entweder bei unseren Teamevent Ideen oder unseren Teambuilding Ideen fündig!

Im Zweifel einfach Spacebase nutzen und schauen, auf welches Kleinod man stößt!

Kick-Off Events erfolgreich gestalten – So startest Du erfolgreich in Dein Projekt

Kick-Off Meeting

In diesem Artikel zeige ich Dir, warum ein Kick-Off Event so wichtig für den Erfolg eines Projektes ist. Außerdem erfährst Du, wie Du so ein Meeting gestalten kannst, damit es erfolgreich wird.

Und welche Stolperfallen Du vermeiden solltest.

Stell Dir vor, Du trainierst eine Fußballmannschaft. Aber: Nur zwei Spieler wissen, worum es in dem Spiel überhaupt geht. Vor dem ersten Spiel hat die Mannschaft noch nie zusammen trainiert. Keiner weiß, in welcher Liga gespielt wird. Und wer welche Position besetzt ist auch nur so halb klar…

Was dieses Szenario mit einem Kick-Off Meeting zu tun hat?

Naja, so (oder so ähnlich) startet ein Projekt, wenn die Kick-Off Veranstaltung nicht genutzt wird, um den Start ins Projekt optimal zu gestalten. Oder gar nicht stattfindet.

Denn:

Wenn sie nicht stattfindet, fehlt gemeinsame Zeit, in der Ziele kommuniziert werden, Rollen geklärt, die Zusammenarbeit definiert und offene Fragen beantwortet. Mehr dazu in unserem Beitrag zur Teamfindung.

Aber eines nach dem anderen?

Was ist ein Kick-Off Meeting?

Eine mögliche Definition: Im Projektmanagement markiert das Kick-Off Meeting den Start des Projektes: Alle Beteiligten (das Projektteam) treffen sich in dieser Besetzung (häufig) zum ersten Mal. Inklusive aller Stakeholder, also aller irgendwie zum Projekt in Beziehung stehenden Personen sowie der Projektleitung. Und gemeinsam wird der Startpunkt für das Projekt gesetzt. Mehr dazu findest Du hier.

Die Kick-Off Veranstaltung ist eine der wichtigsten Stationen im Projekt

Es beinhaltet das Vorbereiten des Teams auf die kommenden Aufgaben und darauf, ein definiertes Ziel unter Einhaltung des Budgets in einer bestimmten Zeit zu erreichen.

Die erste Möglichkeit, sich zu beschnuppern

Es bedeutet auch, die erste Möglichkeit für das Projektteam sich vor dem Start des ab und an irren Projektgeschäftes kennen zu lernen und die Aufgaben, Rollen und Zusammenarbeit zu definieren.

Also so etwas wie das Kennenlernen die Einsatzbesprechung vor dem Start eines gemeinsamen Fluges. Wird hier etwas vergessen, oder geht etwas schief, wird man die daraus resultierenden Probleme während der ganzen Reise nicht los. Ob man dann das Ziel letzten Endes erreicht? Wenn ja wahrscheinlich schon. Allerdings ist die Reise dann mühevoller als sie sein müsste.

Aber auch, wenn Teams im Unternehmen neu gebildet oder Abteilungen zusammen gelegt werden, ist ein Kick-Off Event empfehlenswert.

Warum ein schlechter Start das ganze Projekt gefährden kann?

Ganz einfach: Wenn die Spieler nicht von Anfang wissen, worum es geht, was das Ziel ist und wer welche Aufgabe zu erledigen hat, entsteht viel Unklarheit. Und im schlimmsten Fall resultiert daraus Demotivation.

Was daran so schlimm ist?

Es kostet.

Zeit und Energie.

Die besser in das gemeinsame Vorwärtskommen investiert wäre. Und gegen Ende unter Umständen fehlt. Denn, wenn sich Klärungsprozesse über Wochen hinziehen, kommen die eigentlichen Aufgaben zu kurz.

Zudem müssen häufig verschiedene Fachbereiche zusammen arbeiten und ein gemeinsames Verständnis des Problems und der bestmöglichen Lösung entwickeln. Da ist es hilfreich, wenn man sich vorher schon ein wenig kennengelernt und zusammen „trainiert“ hat.

Stellen Sie sich vor, an einem Hundeschlitten würden alle Hunde in verschiedene Richtungen rennen, weil keiner weiß wo es lang geht.

Geht es auch ohne

Bei PMBOK® Guide, ICB 3.0 und PRINCE2® ist kein Kick-Off Meeting vorgesehen. Dabei kommt es sicherlich auf Art, Größe und den genauen Auftrag des Projektes an. Je größer, umfassender und bedeutender ein Projekt ist, desto eher macht auch eine Kick-Off Veranstaltung Sinn.

Die Aufgaben des Kick-Offs

Hier ein kurzer Überblick, darüber, welche Elemente das Kick-Off Meeting für einen erfolgreichen Start ins Projekt beinhalten sollten.

  • // Motivation der Projektmitglieder: Es gilt, alle auf den gemeinsamen Weg mit zu nehmen
  • // Klarheit schaffen über Ziele, Aufgaben und Rollen
  • // Verbindlichkeit erzeugen
  • // Eine solide Basis für die gemeinsame Zusammenarbeit schaffen
  • // Ziel verdeutlichen: Ohne klares Ziel, keine effektive Arbeit
  • // Kennenlernen des Projektteams und der Stakeholder
  • // Projektmarketing – Was machen die da?
  • // Kritische Punkte schon vorab kommunizieren, um vorbereitet zu sein.

Das Problem – Der verrückte Meeting Wahnsinn

Genau! Jeder kennt es:
Meetings über Meetings bestimmen mittlerweile den beruflichen Alltag. Wie soll man da den Überblick behalten und sich lange an ein Einzelnes davon erinnern?

Aber:

Genau das braucht das Kick-Off Meeting. Es muss eine bleibende Erinnerung hinterlassen, Fragen beantworten und den Spielplan liefern.

Du hast recht: Ganz. Schön. Viel.

Und leider denken wir immer so furchtbar rational: Alles nur in eine Präsentation gesteckt und bei der Kick-Off Veranstaltung einmal vorgestellt. Dann wissen ja alle bescheid. Und das vor allem in den heute allgegenwärtigen IT-Projekten.

Da stellt sich die alles entscheidende Frage:

Wie kann ich ein Kick-Off Meeting erfolgreich gestalten?

Die einfache Antwort:
Durch gute Planung. Und: Es gilt, aus dem Meeting ein Erlebnis zu machen, das bleibenden Eindruck hinterlässt. Und das natürlich im positiven Sinn.

Du fragst Dich jetzt wahrscheinlich, was zu tun ist?

Exkurs: eine kurze – und wahrscheinlich unvollständige – Liste

Diese Aspekte gilt es in der Vorbereitung zu beachten:

  • //Einladung aller Stakeholder
  • //Aufstellen der Agenda
  • //Zusammenstellen und Aufbereiten der wichtigsten Informationen
  • //Entscheidung über ein Präsentationsformat
  • //Raum für das Kennenlernen der Teilnehmer berücksichtigen
  • //Teamentwicklung starten
  • //Projektplan inkl. Meilensteine kommunizieren
  • //Rollen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten kommunizieren
  • //Einordnung des Projektes in das große Ganze
  • //Fragen aufnehmen und beantworten
  • //Das Team mitnehmen und Feedback einholen

Wie mache ich das Meeting unvergesslich? – Die vier Elemente erfolgreicher Kick-Offs

Geht es nicht auch ohne diese vier Elemente? Na klar, aber dann wird es halt…
Das musst du unbedingt berücksichtigen:

#1 – Starte die Teamentwicklung. Sofort!

In ein Projekt zu starten, ohne vorher die Teamentwicklung angestoßen zu haben, ist wie eine Mannschaft ins Spiel zu schicken, die noch nie zusammen trainiert hat.
Warum das so wichtig ist?
Normalerweise wird ein Projektteam aus verschiedenen Fachabteilungen zusammengesetzt. Man kennt sich nicht und die Unsicherheit ist große. Über die eigene Rolle und die der anderen. Je eher man sich kennenlernt, desto schneller kann sich eine effektive Kommunikation untereinander entwickeln.

#2 – Nimm. Die. Mitarbeiter. Mit!

Alle sind neu hier. Viele haben schon etwas über das Projekt gehört. Manche mehr, manche weniger und manche nur Gerüchte.
Und:
Daraus entstehen Fragen. Viele Fragen.
Und die gilt es aufzunehmen und zu beantworten.

Denn:

Nur so kannst Du Deine Leute von Anfang an einbinden. Wenn es noch Unklarheiten gibt, gilt es auch das zu kommunizieren. Jeder muss wissen, wie lange das Spiel geht, wer der Gegner ist und wie die Taktik aussieht.

#3 – Vermeide „Death by Powerpoint®“

Es gibt viel zu kommunizieren. Leider ist es unheimlich verlockend, einfach alles in eine Präsentation zu packen und zu versuchen, alle Infos auf einmal in die Köpfe der Teilnehmer zu pressen. Leider funktioniert das nicht. Warum kannst Du hier lesen. Die Kurzform: Bei zu viel monoton präsentierter Information schaltet unser Gehirn nach kurzer Zeit einfach ab. Das Resultat: Es bleibt nichts hängen.

Im Gegenteil:

Es entsteht eine unangenehme Erinnerung an die erste Zusammenkunft des Projektteams.

#4 – Raus aus dem gewohnten Umfeld

Du willst Aufbruchstimmung erzeugen? Dann ist die perfekte Location dafür wahrscheinlich einer der altbekannten, inspirierenden, unternehmenseigenen Meetingräume.

—Nicht.

Wenn Du wirklich was reißen willst, musst Du dafür sorgen, dass die Teilnehmer an Deinem Kick-Off aus Ihren gewohnten Mustern heraus gerissen werden. Dabei geht es nicht darum, ein möglichst teures Tagungshotel zu finden. Sondern einfach mal was anderes zu sehen. Das kann eine außergewöhnliche, einfache Location sein oder auch einfach mal ein anderes Unternehmen.

Weitere Erfolgsfaktoren

Gute Vorbereitung

Alle Infos müssen da sein und es sollte Einigkeit innerhalb und zwischen dem Leistungsteam und Stakeholdern demonstriert werden.

Ansonsten droht eine Gefahr:

Dass die Stimmung schon vor dem Start des Projektes angeknackst ist.

Positive Stimmung erzeugen

Eine positive Stimmung ist unglaublich hilfreich beim Start in ein Projekt. Und auch wenn im Kick-Off zwischendurch mal diskutiert werden darf, sollte vor allem am Ende nochmal ein positiver Ausblick stehen.

Warum?

Dazu findest Du in diesem Artikel weitere Infos.

Protokoll erstellen

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit und doch so oft vernachlässigt: Das Protokoll.

Sollte allerdings jemand später mal nach Informationen fragen, ist es unheimlich hilfreich, wenn Folien, Flipcharts oder Moderationskarten noch da oder zumindest als Fotoprotokoll vorhanden sind.

Externe Moderation nutzen

Damit sich alle Teilnehmer nur auf Ihre eigentliche Aufgabe konzentrieren können, hilft es, externe Moderation in Anspruch zu nehmen. Entweder interne Trainer oder gleich einen externen Moderator.

So können alle Beteiligten frei mitarbeiten, ohne Ihre Energie und Ressourcen in einer Doppelrolle zu verbrauchen.

Du erkennst wahrscheinlich langsam, dass es für ein erfolgreiches Kick-Off Meeting vor allem eines braucht:

Mut.

Mut, die Dinge mal etwas anders, oder sogar ganz anders anzugehen. Denn nur so kann sich Deine Veranstaltung wohltuend von anderen abheben.

Die gute Nachricht: So schwer ist es nicht.

Und:

Wir haben da mal etwas vorbereitet:

Der Spielplan für deine Auftakttagung

Eine beispielhafte Kick Off Meeting Agenda für dein Meeting:
#1 Begrüßung durch die Projektleitung und kurze (interaktive) Vorstellung der Stakeholder
#2 Direkter Start ins gemeinsame (erlebnisorientierte) Kennenlernen/ Teambuilding (ca. 3 Stunden)
#3 Vorstellung des Projektes inklusive Einordnung, Meilensteinen und Zielen
#4 Interaktive Fragerunde zur Präsentation
#5 Vorstellung von Rollen und Aufgaben
#6 Interaktive Q&A Session (evtl mit Poll Everywhere)hierzu. Aber Vorsicht: Nicht das ganze Projekt in Frage stellen lassen.
#7 Sammele die Erwartungen der Projektmitglieder an die Projektleitung, damit Sie wissen, was die Mitglieder für die bestmögliche Performance benötigen.Stelle Umgekehrt die Erwartung an die Mitarbeiter klar.
#8 Gemeinsamer Ausklang

Eine ausführliche Checkliste für die Vorbereitung Deines Kick-Off Meetings gibt es hier.

Fazit Kick-Off Meetings

Ich hoffe, Du hast in diesem Artikel einen Überblick darüber bekommen, warum ein Auftaktmeeting so wichtig ist und wie das Kick-Off Meeting aussehen sollte, damit es maximalen Erfolg hat.

Aus meiner Erfahrung gewinnt ein solches Kick-Off mit zunehmender Größe des Projektes enorm an Bedeutung. Denn so kannst Du dafür sorgen, dass die Reibungsverluste von Beginn an niedrig bleiben und das Projekt mit vollem Schub startet.
Du suchst noch Möglichkeiten für dein Kick Off Event? Hier findest Du einige Ideen bei unseren Teambuilding Ideen. Und falls Du noch weitere Ideen brauchst, wirst Du bei unseren Teamevent Ideen sicher fündig.

Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei! Und solltest Du Unterstützung beim Teambuilding benötigen, kannst Du hier Kontakt mit uns aufnehmen!